Alle News »
Suche





Carl-Cohn-Straße: Ledigenwohnheim unbewohnbar

GdP fordert unbürokratische Unterstützung der Anwärterinnen und Anwärter!

Das Ledigenwohnheim in der Carl-Cohn-Straße ist aufgrund gravierender hygienischer und baulicher Mängel unbewohnbar. Rattenkot, durchfeuchtete bzw. mit Schimmel übersäte Wände, gebundenes Asbest (angeblich nicht gesundheitsschädlich) zwingen dazu, die 39 zum 01.02.2015 avisierten neuen Kolleginnen und Kollegen nicht einziehen zu lassen.  mehr

Aktuelles aus dem Landesfachbereich Verwaltung

Newsletter Dezember 2014

Unsere Themen: Tarifrunde 2015 der Länder - Mindestbetrag, Sockelbetrag, Festbetrag, Einmalzahlung - DE14  mehr
© 2007 - 2015 Gewerkschaft der Polizei Bundesvorstand