Zum Inhalt wechseln

Delegiertentag der Kreisgruppe Flugdienst

Am vergangenen Mittwoch fand der Delegiertentag der Kreisgruppe Flugdienst des GdP-Bezirks Bundespolizei in Siegburg statt. Dabei lag das Hauptaugenmerk auf den Wahlen eines neuen Kreisgruppenvorstandes. Nachdem der amtierende Vorstand seinen Rechenschaftesbericht abgegeben hatte und von den anwesenden Mitgliedern entlastet wurde, ergaben die anschliessenden Neuwahlen folgenden neuen Vorstand: Vorsitzender: Markus Wiersch 1. stellvertretender Vorsitzender: Horst Ohrem [...]

Am vergangenen Mittwoch fand der Delegiertentag der Kreisgruppe Flugdienst des GdP-Bezirks Bundespolizei in Siegburg statt. Dabei lag das Hauptaugenmerk auf den Wahlen eines neuen Kreisgruppenvorstandes.

Nachdem der amtierende Vorstand seinen Rechenschaftesbericht abgegeben hatte und von den anwesenden Mitgliedern entlastet wurde, ergaben die anschliessenden Neuwahlen folgenden neuen Vorstand:

Vorsitzender: Markus Wiersch

1. stellvertretender Vorsitzender: Horst Ohrem

2. stellvertretender Vorsitzender: Andreas Pawlowsky

Kassierer: Jürgen Schemel

Stellvertretender Kassierer: Christian Schreiber

Schriftführer: Jürgen Urschel

Stellvertretender Schriftführer: Jan Sönksen

Beisitzer: Achim Könen, Steffen Pfeiffer

KG Vorstand

Der neu gewählte Vorstand: V.l.n.r.: Horst Ohrem, Achim Könen, Jürgen Urschel, Christian Schreiber, Jan Sönksen, Markus Wiersch, Andreas Pawlowsky, Steffen Pfeiffer.

Die Arbeit der Vertrauensleute zu intensivieren und die Basisarbeit der Kreisgruppe zu verstärken sind die erklärten Ziele des Vorstandes. Der Dank des neuen Vorstandes ging auch an das alte Gremium um Carsten Ordner, der den “Neuen” auch weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen wird.

Der GdP-Bezirk Bundespolizei wünscht dem neuen Vorstand der Kreisgruppe Flugdienst alles Gute und viel Erfolg bei seiner Arbeit vor Ort. Gleichzeitig bedanken wir uns für die geleistete Abeit der vergangenen Jahre beim bisherigen Vorstand – auch Euch alles Gute für die Zukunft.