Zum Inhalt wechseln

Am 3. April in Berlin

DGB-Großdemo gegen Sozialabbau

Berlin.

Unter dem Motto „Unser Europa – frei, gleich und gerecht“ ruft der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) zu einer Großdemonstration am 3. April in Berlin auf. Am gleichen Tag sollen ähnliche Kundgebungen in anderen europäischen Großstädten stattfinden.

„Wir werden Politikern, die einseitig und blind für die ökonomische Vernunft den Bürgerinnen und Bürgern in die Tasche greifen und ihre Rechte beschneiden wollen, eine glasklare Absage erteilen: Unser Sozialstaat muss erneuert werden, aber er ist kein Objekt für Abbruch-Unternehmer“, sagte der DGB-Vorsitzende Michael Sommer auf einer Pressekonferenz in Berlin. Da die Menschen in ganz Europa mit Kürzungen statt Reformen konfrontiert worden seien, rufe der DGB gemeinsam mit dem Europäischen Gewerkschaftsfund zu den Kundgebungen auf, betonte Sommer.