Zum Inhalt wechseln

DANKE!

Wir wollten einmal DANKE sagen! DANKE allen, die im Bereich Logistik, Unterkunftsmanagement und -reservierung, Objektbetreuung, Versorgung etc. unsere Einsatzkräfte unterstützen! Bei allen Dienstverrichtungen und Einsätzen und ganz besonders beim Einsatz Massenmigration! Wir wissen, dass sie alle ihr Möglichstes tun, auch wenn viele Prozesse langwierig sind und deshalb auch oftmals zur Kritik bei den KollegInnen und […]

IMG_0877Wir wollten einmal DANKE sagen!

DANKE allen, die im Bereich Logistik, Unterkunftsmanagement und -reservierung, Objektbetreuung, Versorgung etc. unsere Einsatzkräfte unterstützen! Bei allen Dienstverrichtungen und Einsätzen und ganz besonders beim Einsatz Massenmigration! Wir wissen, dass sie alle ihr Möglichstes tun, auch wenn viele Prozesse langwierig sind und deshalb auch oftmals zur Kritik bei den KollegInnen und auch durch uns führen.

Exemplarisch für unsere Danksagung vor Ort haben wir gemeinsam mit Heiko Schmid von der BPOLI Rosenheim dafür am 08. Februar, dem Rosenmontag, die MitarbeiterInnen bei der Gemeinde Aschau aufgesucht. Der Erste Bürgermeister, Herr Peter Solnar, der Leiter des Touristcenters, Herr Herbert Reiter, und der Tourismusfachwirt im Touristcenter, Herr Christofer Haagn, freuten sich über unseren Besuch. Insbesondere Herr Haagn kümmert sich seit Mitte September, manchmal rund um die Uhr, und auch an den Wochenenden, um sämtliche Angelegenheiten, die mit den Unterkünften unserer Abordnungskräfte in Aschau zu tun haben. Es sind dort seitdem ständig 70-80 KollegInnen untergebracht.

Die MitarbeiterInnen der Gemeinde Aschau freuten sich über die mitgebrachten GdP-Teddys und das GdP-Poster, welches einen repräsentativen Platz im Gemeindezentrum erhalten wird, und sagten ihre weitere Unterstützung der BundespolizistInnen zu.

IMG_0855 IMG_0885 IMG_0854

FacebookGoogle+TwitterEmail...