Zum Inhalt wechseln

Einsatzbetreuung durch die GdP beim Fußballspiel des FC Hansa Rostock

Betreuung beim Fußballeinsatz durch den Landsbezirk Mecklenbug-Vorpommern und die Direktionsgruppe Küste, anlässlich des Fußballspiels Hansa Rostock gegen Rot Weiß Erfurt. Der Vorsitzende der DG Küste Dirk Stooß sowie Daniel Emde von der KG MV waren gemeinsam mit dem Kollegen Norbert Warnke von der KG Rostock am Bahnhof Rostock und verteilen Kaffee, Tee und Kuchen an […]

image1Betreuung beim Fußballeinsatz durch den Landsbezirk Mecklenbug-Vorpommern und die Direktionsgruppe Küste, anlässlich des Fußballspiels Hansa Rostock gegen Rot Weiß Erfurt. Der Vorsitzende der DG Küste Dirk Stooß sowie Daniel Emde von der KG MV waren gemeinsam mit dem Kollegen Norbert Warnke von der KG Rostock am Bahnhof Rostock und verteilen Kaffee, Tee und Kuchen an die Einsatzkräfte der Bundesbereitschaftpolizei aus Ratzeburg und Blumberg, der Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt sowie der Einsatzhundertschaften aus Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein. Ein weiteres Betreuungsteam des Landesbezirkes war im Stadtgebiet bei den Einsatzkräften vor Ort.

Hierbei konnte sich der Vorsitzende ein umfassendes Bild über die Einsatzsitzuation machen und eine Vielzahl von Gesprächen mit Einsatzkräften führen. Dabei wurde schnell sehr deutlich, dass diese Aktion bei nasskalten 6 Grad bei den Kolleginnen und Kollegen sehr gut ankam und das Angebot angenommen wurde.

image2

   Norbert Warnke und Daniel Emde
   mit Betreuungsfahrzeug vor dem 
   Bahnhof Rostock

imagegsg

   Dirk Stooß im Gespräch mit dem 
   Einsatzleiter EPHK Scheiner


 

 

 

 

 

Insgesamt verlief der Einsatz ruhig, bzw. es kam zu den fußballfantypischen Verhalten und Vorkommnissen. Doch mussten auch bei diesem Einsatz unsere Kolleginenn und Kollgen Provokationen und Beleidigungen verbaler Art und in der Form des Bespuckens über sich ergehen lassen. Fachkompetent und besonnen wurde durch die Polizeikräfte der Einsatz und auch diese persönlich belastenden Situationen erfolgreich abgearbeitet.

imageq7q7q457

Eine gelungene Kooperation zwischen dem Landesbezirk Mecklenburg-Vorpommern und der Direktionsgruppe Küste an diesem Tag.