Zum Inhalt wechseln

24. Ordentlicher GdP-Bundeskongress:

Bundespräsident Christian Wulff spricht zu GdP-Delegierten

Berlin.

Bundespräsident Christian Wulff wird anlässlich des 24. Ordentlichen Bundeskongresses der Gewerkschaft der Polizei (GdP) vom 22. bis 24. November 2010 in Berlin am Schlusstag des Kongresses zu den rund 500 Teilnehmern sprechen.

Konrad Freiberg, GdP-Bundesvorsitzender: „Mit großer Freude erwarten wir die Worte des Bundespräsidenten. Es ist für unsere Organisation eine besondere Ehre, mit Herrn Bundespräsident Wulff nunmehr zum zweiten Mal den höchsten Repräsentanten unseres Staates als Gast eines GdP-Bundeskongresses begrüßen zu dürfen.“ Bundespräsident Prof. Dr. Karl Carstens hatte 1979 zu den Delegierten des 16. Ordentlichen GdP-Kongresses in Hannover gesprochen.