Zum Inhalt wechseln

Spontan an Aktion vor Wirtschaftsbehörde beteiligt

GdP-Hamburg: Lohnkürzungen sind Diebstahl!

Hamburg.

Heute um 13:00 Uhr hat eine Delegation der GdP vor der Wirtschaftsbehörde ihrem Unmut über weitere geplante Lohnkürzungen Luft gemacht! Während in der Wirtschaftsbehörde gut verdienende Senatoren über weitere Streichungen und Ungerechtigkeiten zu Lasten der hart arbeitenden Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten beraten, um ihren Schuldenhaushalt auszugleichen, haben gewerkschaftsübergreifend die Kolleginnen und Kollegen den feinen Senatorinnen und Senatoren gezeigt: So nicht! Uns reicht es! Lohnkürzungen sind Diebstahl!

Dieser spontane Protest kann nur der Vorbote für die große Demo gegen Lohndiebstahl am 05.05.2011 um 16:30 Uhr auf dem Hachmannplatz sein!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, kommt alle. Macht eurem Unmut Luft. Lohnkürzungen sind Diebstahl!