Zum Inhalt wechseln

GdP Niedersachsen gratuliert zum Fahndungserfolg

Hannover.

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Niedersachsen gratuliert zum schnellen Fahndungserfolg bei den fünf Flüchtigen aus dem Maßregelvollzug Zeven. In der Nacht zu Dienstag wurden die Männer im ostfriesischen Leer festgenommen.

„Die Polizei hat hier wieder hervorragende Arbeit geleistet und die Öffentlichkeit möglicherweise vor Schlimmerem bewahrt“, sagte der GdP-Landesvorsitzende Dietmar Schilff. Besonders angesichts der enorm angespannten Personalsituation bei der Polizei Niedersachsen könnten alle froh über das rasche Ergebnis sein. „Meine Kolleginnen und Kollegen laufen derzeit von einem Einsatz zum nächsten und können dennoch solche Erfolge vorweisen – dafür bedanken wir uns ganz herzlich“, betonte Schilff.