Zum Inhalt wechseln

GdP Sachsen-Anhalt bedauert Aus für Beschwerdekärtchen

Magdeburg.

Mit Bedauern hat die GdP zur Kenntnis nehmen müssen, dass das Innenministerium die Verteilung der sogenannten Beschwerdekärtchen untersagt hat. Offensichtlich sei Innenministerium nicht an der Meinung der Bürger interessiert.

Die GdP bittet alle betroffenen Bürger, sich bei Problemen mit der inneren Sicherheit trotzdem an die Zentrale Beschwerdestelle im MI zu wenden.

Ministerium für Inneres und Sport
Zentrale Beschwerdestelle
Liebknechtstraße 65, 3911 Magdeburg
Telefon: +49 391 5075-570 Fax: +49 391 5075-579
E-Mail: beschwerde-polizei@mi.sachsen-anhalt.de