Zum Inhalt wechseln

GdP Sachsen: Landtagsanhörung zu Präventionsarbeit

Kesselsdorf.

Am Montag, dem 9. Juli 2012 findet ab 10:00 Uhr im Plenarsaal des Sächsischen Landtages zu den Anträgen ... ... Drs 5/7717 – Antrag der SPD-Fraktion „Innere Sicherheit und Prävention im Freistaat Sachsen sichern!“ und Drs 5/8924 – Antrag der Fraktion DIE LINKE „Polizeiliche Präventionsarbeit im Freistaat Sachsen weiter entwickeln – Schrittweiser Demontage dieser Gemeinwohlaufgabe entgegen wirken“ eine öffentliche Anhörung statt.

Die GdP Sachsen wurde eingeladen, die Meinungsbildung des Sächsischen Parlaments mit einem Sachverständigen bei der Anhörung zu den o. g. Anträgen zu unterstützen.

Für alle Interessierten ist es möglich, die für die Öffentlichkeit zugelassene Veranstaltung bei kostenfreiem Eintritt im Besucherrang (nach Vorlage Personalausweis erfolgt die Aushändigung einer Besucherkarte) des Sächsischen Landtages in Dresden zu verfolgen.