"> " /> Zum Inhalt wechseln

Gemeinsame Veranstaltung des Behördenspiegels mit der Gewerkschaft der Polizei

Polizeitage 2015 - Vorbeugende Kriminalprävention

München.

Zur Stunde finden in München wieder die alljährlichen Polizeitage statt, eine gemeinsame Veranstaltung des Behördenspiegels und der Gewerkschaft der Polizei. Unter dem Titel "Vorbeugende Kriminalprävention: Ansätze - Technik - Erfahrungen" diskutieren hochrangige Vertreter aus Behörden, Organisationen und Wirtschaft über die Bedeutung der Kriminalprävention für die Bayer. Polizei. Als Referent für dieses Thema konnte der Inspekteur der Bayer. Polizei, Thomas Hampel, gewonnen werden. Für die GdP nehmen der stv. Bundesvorsitzende Jörg Radek und der bayerische Landesvorsitzende Peter Schall teil.

Am Nachmittag diskutieren die innenpolitischen Sprecher der Landtagsfraktionen mit Peter Schall und dem Chefredakteur des Behördenspiegels, R. Uwe Proll, über die aktuellen Herausforderungen durch den Flüchtlingsstrom für die Bayerische Polizei. Erwartet werden die MdL Dr. Florian Herrmann (CSU), Prof. Dr. Peter Paul Gantzer (SPD), Eva Gottstein (Freie Wähler) und Katharina Schulze (Grüne). Berichte darüber gibt es in Kürze.