zoom

13.11.2015

Seminarprogramm 2016 der JUNGEN GRUPPE (GdP)

Besser. Weiter. Bilden.

Anmeldung ab dem 1. Dezember 2015 unter www.gdpjg.de

Zusammen mit Fachleuten aus Polizei und Wissenschaft liefern wir dir aktuellste Erkenntnisse zu unterschiedlichen Fragestellungen. Bei uns erhältst du die allerneuesten Informationen und Einblicke. Dabei beschränken wir uns nicht nur auf den Polizeiberuf. Und natürlich kann man sich auch mit anderen jungen Kolleginnen und Kollegen aus dem gesamten Bundesgebiet austauschen.

Konnten wir dein Interesse bereits wecken? Wir würden uns jedenfalls freuen, dich auf einem unserer Seminare im nächsten Jahr zu begrüßen. Also schnell anmelden, bevor die Seminarplätze vergeben sind.

An den Seminaren der JUNGEN GRUPPE (GdP) können alle Mitglieder der Gewerkschaft der Polizei teilnehmen die jünger als 30 Jahre sind oder noch aktiv in der JUNGEN GRUPPE (GdP) mitwirken. Die Anmeldung ist ab dem 1. Dezember 2015 unter www.gdpjg.de möglich. Für die Seminare werden keine Teilnehmerbeiträge erhoben. Die An- und Abreise erfolgt allerdings auf eigene Rechnung. Für alle Seminare werden die Kosten für Verpflegung, Unterkunft und Seminarmaterialien von der JUNGEN GRUPPE (GdP) getragen. Die Möglichkeit des Erhaltes von Sonder- bzw. Bildungsurlaubs ist nur bei entsprechender inhaltlicher Ausgestaltung der Seminare möglich und abhängig von den landespezifischen Regelungen. Maßgabe für die Förderungswürdigkeit von Seminaren der JUNGEN GRUPPE (GdP) Bund ist die Verordnung über den Sonderurlaub für Bundesbeamtinnen, Bundesbeamte, Richterinnen und Richter des Bundes. Wir bitten dies bei Euren Seminaranmeldungen zu berücksichtigen.

Die Anmeldung ist ausschließlich über das Online-Formular möglich.

© 2007 - 2016 Gewerkschaft der Polizei Bundesvorstand