Zum Inhalt wechseln

Deutsche Polizei

Ausgabe 02/2009

Weihnachten ist vorbei und wie alle Jahre wurde auch diesmal hingewiesen auf die Not der Kinder, die weltweit ausgebeutet und missbraucht werden. Ist es doch unsere vornehmlichste Aufgabe, Kinder vor Gewalt, Missbrauch und Ausbeutung zu schützen. Oder können wir es angesichts der Sorgen um Arbeitsplätze, Terrorismus, Weltwirtschaft oder Energiepreise gar nicht mehr hören? Kindersoldaten, regelmäßige bundesweite Razzien im Zusammenhang mit Kinderpornografie oder neue Erkenntnisse vom Kinderstrich – wir Gutmenschen gehen da ja nicht hin und haben damit nichts zu tun.

Weitere Themen:

KURZ BERICHTET; KOMMENTAR Unser Konjunkturpakt: 8 Prozent ...; FORUM; TITEL/PÄDOKRIMINALITÄT Kinder und Jugendliche als Opfer im Internet; SCHUSSWAFFENGEBRAUCH Den Falschen angeschossen; POLIZEIALLTAG Matrix - Polizei im 21. Jahrhundert; GESUNDHEITSSCHUTZ Soziale Dimension von Umwelt und Gesundheit; DATENSCHUTZ Arbeitnehmerdatenschutz jetzt gesetzlich regeln; DROGEN Gewaltverhalten unter Alkoholeinfluss; SENIORENJOURNAL; BÜCHER