Zum Inhalt wechseln

Deutsche Polizei

Ausgabe 7/2010

Der Arbeitsschutz ist eine der wichtigsten Säulen gewerkschaftlicher Arbeit. Daher hat die GdP nun bereits zum dritten Mal zu einem Arbeitsschutz-Symposium eingeladen – in diesem Jahr widmeten sich die rund 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Polizei, Wissenschaft und den GdP-Landesbezirken und -Bezirken den beiden Themenkomplexen physische Belastungen und Möglichkeiten der betrieblichen Gesundheitsförderung.

Weitere Themen:

KURZ BERICHTET; KOMMENTAR Die Vertrauenskrise der Bundesregierung; FORUM; TITEL/ ARBEITSSCHUTZ Macht Polizei krank?, Am besten, die gesamte Landesregierung steht dahinter; DIENSTRECHT Zeckenbiss ist Dienstunfall; POLIZEITAGE Bedingungen verschlechtern sich; POLIZEI-POETEN Vom Hören fürs Schreiben lernen; BEREITSCHAFTSPOLIZEI Der Bereitschaftspolizist ohne Wochenende wird auch weiterhin Bestand haben; WEITERBILDUNG Pflegesensible Arbeitszeiten, Israel-Seminar; DGB-FILMPREIS 2010 AIDS-Drama "Themba" ausgezeichnet; BÜCHER Kompendium erfolgreicher Verkehrssicherheitsarbeit; SOMMER-PREISAUSSCHREIBEN Wasserschutzpolizei-Kenntnisse gefragt; PERSÖNLICHKEIT Vizepräsident, Präsident und GdP-Mitglied; EUROCOP Von Mitgliederwerbung über Gleichstellung bis Arbeitsschutz – EuroCOP-Unterausschüsse bieten pragmatische Unterstützung; INTERNATIONALE POLIZEIÜBUNG Einsatz in Askania; FRAUENGRUPPE (BUND) "Chancengleichheit in der Polizei" ist besonders wichtig; JUNGE GRUPPE; BÜCHER