Zum Inhalt wechseln

Zur Person:

Erster Polizeihauptkommissar Arnold Plickert, Polizeipräsidium Bochum


EHPK Arnold Plickert, 52 Jahre alt, begann seine polizeiliche Laufbahn im April 1978 und gehört seit 1981 dem Polizeipräsidium Bochum an.

Zwischen 1984 und 1987 absolvierte er ein Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung.

In dienstlichen Funktionen wurde EPHK Arnold Plickert zunächst als Wachdienstführer und Fortbilder im Bereich Integrierte Fortbildung / Örtliche Fortbildung verwendet. Einsatz-Erfahrungen sammelte er als Zug-, Hundertschaftstrupp- und Hundertschaftsführer.
 
Seit 2004 ist er freigestelltes Mitglied im Polizeihauptpersonalrat beim Innenministerium Nordrhein-Westfalen.
 
Kollege Plickert trat 1980 der GdP bei. Seit März 2005 amtiert er als Stellvertretender Schriftführer im Geschäftsführenden Landesbezirksvorstand der GdP-Nordrhein-Westfalen. Der Wanne-Eickeler

betreut auf Landes - und Bundesebene das Thema "Bereitschaftspolizei" und ist Mitglied des gleichnamigen GdP-Bundesfachausschusses.

Link: Informationen zum Fachausschuss "Bereitschaftspolizei" der GdP-Nordrhein-Westfalen