Zum Inhalt wechseln

Ausgabe 04/2004

"Scheinbar echt: Falsche Fuffziger in Europa" ist das Titelthema der DP-April-Ausgabe. Der bisher als fälschungssichere gepriesene Euro scheint sich als sehr attraktiv für die kriminellen Geldfälscherbanden darzustellen. Wenn die Europäische Zentralbank (EZB) ihren halbjährlichen Kurzbericht zu Entwicklungen in Zusammenhang mit Euro-Fälschungen herausgibt, führen diese Angaben in den Medien regelmäßig zu Schlagzeilen. Man könnte meinen, einem regelrechten Falschgeldboom ausgeliefert zu sein. Und mit Blick auf die EU-Erweiterung bricht manchem der Angstschweiß aus. Fakt ist, die Fälschungen sind laut EZB im vergangenen Jahr wieder gestiegen, sie werden immer raffinierter, aber auch relativ simple Fälschungen kommen in Umlauf. Und die Hochburgen der Fälscherwerkstätten liegen in Osteuropa. Surfen wir auf einer Falschgeldwoge? ...


 Zum Heft Deutsche Polizei 04/2004

Weitere Themen des Heftes:
Kommentar: Bekämpfung des Terrorismus; Globalisierung: Attac: "Eine andere Welt ist möglich"; Informations- und Kommunikationstechnik: Abgleich von KFZ-Kennzeichen mit Fahndungsdaten per Videoüberwachung; Kriminalistik: Ein Lehrstuhl für Kriminalistik wäre optimal; Arbeitsschutzpolitik: Forschungsprojekt "Posttraumatische Belastungsstörung - PTBS"; Schichtdienst: Mit Licht und guten Kohlehydraten gegen Fett und Süßhunger; Diskussion der JUNGE GRUPPE: Nicht kürzen - Veränderungen müssen her; Eigensicherung: GdP-Schutzwesteninitiative; Seniorenjournal: Solidarität zwischen den Generationen.