Zum Inhalt wechseln

Ausgabe 09/2003

Al-Qa’ida, so DP-Autor Berndt Georg Thamm ist die Hydra des islamistischen Terrorismus. Im September-Titel beschreibt er die weltweit agierenden Netzwerke des islamistischen Terrorismus, die auch Deutschland längst erreicht haben. Fremde, oft exotische Namen von Attentätern, Anschlagsorten und Ausbildungsstätten von Fanatikern sind ein Beleg für diese Globalität. Sie finden sich heute bei in Polizeidarstellungen, Geheimdienstdossiers, Gerichtsprotokollen und nicht zuletzt in Medienberichten. Die nachfolgende Zusammenstellung will ein wenig Ordnung in verwirrende Strukturen bringen.

Zur Deutsche Polizei 09/03


Weitere Themen:
GdP-Aktion: Wir zeigen den Regierungschefs die Rote Karte; Sozialpolitik: Die verordnete Reform; Tarifverhandlungen: Der Berliner Tarifmarathon; Organisierte Kriminalität: Sklaverei in Deutschland; Versorgung: Versorgung künftig aus Pensionsfonds.