Die JUNGE GRUPPE Mecklenburg-Vorpommern

Wir setzen uns für dich ein - JUNGE GRUPPE
So nennt sich die Jugendorganisation der Gewerkschaft der Polizei (GdP), der alle GdP-Mitglieder unter 30 Jahren automatisch angehören. Wir sind ca. 500 Kolleginnen und Kollegen in Mecklenburg-Vorpommern und somit auch Dein Sprachrohr.
Logo der JUNGEN GRUPPE Mecklenburg-Vorpommern
In deiner Ausbildung
  • Wir arbeiten an der Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen junger Beschäftigter bei der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern.
  • Wir verstehen uns als Interessenvertretung für jeden Einzelnen, sowohl vor dem Arbeitgeber als auch in der Gewerkschaft.
  • Wir organisieren Bildungsgänge zu berufs- und gesellschaftspolitischen Themen (Kongresse, Veranstaltungen, Seminare) und bieten die Möglichkeit zu aktiver Mitgestaltung, die Möglichkeit „sich einzumischen“.
In deinem Job
  • Wir kümmern uns um die aktive Vertretung deiner Interessen im Personalrat.
  • Wir organisieren Fortbildungen für deine eigenen Berufsziele.
  • Und ja, natürlich: wir vermitteln Versicherungsschutz gegenüber deinen Alltagsrisiken im Beruf durch eine Mitgliedschaft in der GdP.
Und ganz persönlich
  • Über die GdP organisieren wir Ausflüge, Urlaubsreisen, Skifahren u.v.a.m. .
  • Wir gestalten auch das GdP Landesjournal Mecklenburg-Vorpommern - der Fachzeitschrift "Deutsche Polizei" - durch eigene Artikel und Beiträge mit.
  • Wir organisieren die Feten und Partys, die du gern besuchst, weil dort die richtigen Leute auf die richtige Musik treffen ;-)
JUNGE GRUPPE - das ist eben auch Engagement mit Spaß. Fast immer ganz anders, wie sich manche "von außen" Gewerkschaftsleben durch die Klischeebrille vorstellen.

Und wir haben immer ein offenes Ohr für deine Anliegen!

Die JUNGE GRUPPE ist übrigens auch mit weitem Abstand die größte Interessenvertretung für junge Kolleginnen und Kollegen in der Polizei.


Wenn Du Fragen hast oder direkten Kontakt mit uns aufnehmen möchtest, kannst Du, Dich bei Markus Broki (LKA Mecklenburg-Vorpommern) melden!

JUNGE GRUPPE - das ist eben auch Engagement mit Spaß
© 2007 - 2014 Gewerkschaft der Polizei Bundesvorstand