Zum Inhalt wechseln

Herausforderungen und Gestaltungsansätze für Interessensvertretungen und Gleichstellungspolitik - 8. Dezember 2017 im DGB Bundesvorstand in Berlin

Workshop: Schöne neue Partnerschaftlichkeit?!

Berlin.

Der Wunsch nach einer partnerschaftlichen Arbeitsteilung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie steht allzu oft im Widerspruch zu den Rahmenbedingungen, insbesondere der Arbeitswelt. Dabei haben Betriebe und Verwaltungen einen entscheidenden Einfluss darauf, ob sich Mütter und Väter mit kleinen Kindern die Aufgaben partnerschaftlich teilen.

This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.