Zum Inhalt wechseln

GdP-Mitgliedschaft zahlt sich aus

Beamtinnen und Beamte, Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer des Zolls haben keine leichte Aufgabe. Jeder Tag hält neue, manchmal gefährliche Herausforderungen bereit. Damit der Dienst nicht noch schwieriger und belastender wird, brauchen sie einen starken Partner: die Gewerkschaft der Polizei (GdP). Wer Mitglied in der Gewerkschaft der Polizei ist, hat eine Entscheidung für seine Sicherheit getroffen. Und ist sich bewusst, dass seine persönlichen Interessen im Beruf von einer starken Gemeinschaft am besten durchzusetzen sind. Nur wenn wir zusammenstehen, können wir etwas bewegen – das ist das tragende Grundgefühl unserer GdP. Wir engagieren uns insbesondere dafür, dass die Arbeits- und Lebensbedingungen verbessert werden, entwickeln u. a. das Beamten-, Laufbahn- und Versorgungsrecht sowie das Arbeitsrecht mit. Wir beteiligen uns an gesellschaftlichen und politischen Diskussionen, die für die innere Sicherheit relevant sind, machen auf Fehlentwicklungen in der Gesellschaft allgemein und im Zoll im Besonderen aufmerksam und fordern von der Politik entsprechende Reaktionen. Gleichzeitig sind wir durch unsere Vertrauensleute ganz dicht bei unseren Mitgliedern und können vor Ort in allen beruflichen Alltagsfragen weiterhelfen. Wenn Sie noch nicht Mitglied der GdP sind, ist es höchste Zeit, an Ihre berufliche Perspektive und Ihre persönliche Sicherheit im Beruf zu denken und zu handeln: Im eigenen Interesse. Für unsere gemeinsamen Interessen.

 

Jetzt hier online beitreten. 
Wichtig: Bitte wähen Sie bitte im Online-Formular den "Bezirk Bundespolizei" aus.

Sie können auch den pdf-Antrag ausfüllen und einsenden an:

Gewerkschaft der Polizei
Bezirk Bundespolizei/Zoll

Forststraße 3a
40721 Hilden

Email

BeitrittserklärungUmfassender Rechtsschutz und Versicherungsleistungen mit dienstlichem Bezug

Eine GdP-Leistung, die Beamtinnen, Beamte und Arbeitnehmer*Innendes Zolls bei Streitfällen aus dem Dienst bzw.- Arbeitsverhältnis benötigt. Bei zivil- und strafrechtlichen Verfahren mit dienstlichem Zusammenhang oder Verfahren aus dem Arbeits- und Dienstverhältnis heraus, gewährt die GdP umfassenden Rechtsschutz nach der Rechtsschutzordnung und den entsprechenden Zusatzbestimmungen.

Sterbegeldbeihilfe

Beim Tod des Mitglieds sowie seines / ihres Ehepartners wird Sterbegeldbeihilfe in Höhe von bis zu 410 Euro gewährt.

GdP-Unfallversicherung

Durch die Mitgliedschaft in der Gewerkschaft der Polizei ist jedes Mitglied auch gegen Unfall versichert. Dem Unfallversicherungsvertrag liegt die jeweils gültige Fassung der Allgemeinen Bedingungen für die Gruppen-Unfallversicherung, den Besonderen und Zusatz-Bedingungen der SIGNAL IDUNA (AB GUV) zugrunde. Der Versicherungsschutz erstreckt sich innerhalb und außerhalb des Dienstes weltweit mit folgenden Summen:

3.000 € für den Unfalltod, 4.000 € für den Invaliditätsfall mit Progression 250 % (Vollinvalidität 10.000 €), 9.000 € bei gewaltsamen Tod im Dienst durch eine vorsätzliche Straftat eines Dritten, 5.000 € Bergungskosten, 5.000 € kosmetische Operationen, 500 € Kurkosten/Rehakosten (Kurkostenhilfe und Kostenbeteiligung bei Rehabilitationsmaßnahmen für eine medizinisch notwendige Kur oder vollstationäre Rehamaßnahme für einen zusammenhängenden Zeitraum von mindestens 3 Wochen

Diensthaftpflicht-Regressversicherung

Versichert sind alle im aktiven Dienst stehenden Mitglieder. Hundertprozentige Sicherheit gibt es in keinem Beruf; auch bei der Polizei nicht. Jeder / jedem Polizeibeschäftigten kann im Dienst ein Missgeschick unterlaufen. Zum Umfang der bestehenden Diensthaftpflicht-Regressversicherung gehört es,die im aktiven Dienst stehenden Mitglieder der GdP vor Rückgriffs- und Haftpflichtansprüchen des Bundes bzw. der Länder aus Schäden, die die versicherten Polizeiangehörigen im Dienst (grob fahrlässig) anrichten, zu schützen. Wichtig zu jedem Schadensfall: Den Personalrat einschalten!

Es bestehen folgende Deckungssummen: 10.000.000 € pauschal für Personen- und Sachschäden, 100.000 € für Vermögensschäden, 50.000 € für Schäden durch Abhandenkommen von Dienstschlüsseln / Codekarten, 52.000 € für Schäden an Kfz durch Fahrzeugpflege und Wartungsarbeiten, 50.000 € für Schäden durch Abhandenkommen von fiskalischem Eigentum, 5.000 € für Schäden durch Abhandenkommen von persönlichen Ausrüstungsgegenständen, 5.000 € für Schäden durch Abhandenkommen von sichergestellten / beschlagnahmten Gegenständen, 2.000 € für Schäden durch Abhandenkommen von Verwarnungsblöcken

Auch für das dienstliche und außerdienstliche Führen und Besitzen einer Dienstwaffe gewährt unser Versicherer Versicherungsschutz. Voraussetzungen für diese Leistung sind, dass die dienstlichen Bestimmungen greifen, der außerdienstliche Bereich umfasst ist und die jeweiligen Voraussetzungen vom GdP-Mitglied erfüllt werden.

Abhandenkommenschäden, die im Zusammenhang mit der Auskleidung beim Ausscheiden aus dem Dienst erkannt werden, sind nicht versichert.

Dienstfahrzeug-Regressversicherung

Bei Regressforderungen des Dienstherrn, die sich aus dem Führen von Dienstfahrzeugen, -booten, -hunden, -pferden und -luftfahrzeugen (bemannt) sowie ferngesteuerten unbemannten dienstlichen Luftfahrzeugen (Drohnen) ergeben, gelten folgende Deckungssummen: 250.000 € für Personenschäden, 250.000 € für Sachschäden, 150.000 € für Vermögensschäden. Beiden oben genannten Haftpflichtversicherungen liegen die jeweils gültigen Fassungen der Allgemeinen Haftpflicht-Bedingungen (AHB), der Besonderen Bedingungen, Risikobeschreibungen und Erläuterungen zur Haftpflichtversicherung sowie der Allgemeinen Vertragsbestimmungen der SIGNAL IDUNA zugrunde.

Seminare und Fortbildungsveranstaltungen

Der GdP-Bezirk Bundespolizei / Zoll bietet jedes Jahr eine Reihe von Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen an – in der Regel kostenlos für Mitglieder! Außerdem können GdP-Mitglieder zu günstigen Konditionen an den Seminaren des DGB-Bildungswerks und seinen angeschlossenen Bildungseinrichtungen teilnehmen.

Literatur und Zeitschriften

Günstige Fachliteratur: Ihr könnt Fachliteratur über die GdP-Kreisgruppen beim Verlag Deutsche Polizeiliteratur (VDP) erwerben. Beim VDP erhalten Mitgliedern Literatur zu vielen aktuellen Polizeithemen.

Die GdP-Literaturdatenbank: Fachinformationen – schneller als die Polizei erlaubt! In unserer Datenbank findet Ihr schnell und unkompliziert Literaturquellen rund um die Themen Polizei, Gewerkschaft und Recht.

Exklusive Mitgliederzeitschrift: Mit unserer monatlichen Mitgliederzeitschrift „Deutsche Polizei“ sind unsere Mitglieder stets auf dem Laufenden.

Mehr Freizeitspaß mit der GdP

Urlaubsreisen: Günstige Angebote für Urlaubsreisen bietet der Kooperationspartner GdP-Service GmbH NRW.

„LUCKY STARS“: GdP-Mitglieder erhalten Vergünstigungen bei zahlreichen Kooperationspartnern, wie zum Beispiel myphone (Mobilfunk, Internet, Kabel TV, SKY), McFIT, Sport Duwe, Otto, HRS, Legoland, Sixt, Jochen Schweizer und vielen mehr. Die aktuellen LUCKY STARS sind auch immer auf unserer Homepage des GdP-Bezirks Bundespolizei zu finden.

 

Weitere Angebote:

GdP-VISA-Card mit DKB-Cash!

Das Bundesliga-Tippspiel für Mitglieder der Gewerkschaft der Polizei (GdP)

ADVOCARD. Das besondere Rechtsschutz-Angebot für Mitglieder der Gewerkschaft der Polizei

Als Mitglied der GdP genießen Sie attraktive Vorteile bei der BBBank

Versicherungsangebote der PVAG

Online-Steuererklärung für Zoll- und Polizeibeschäftigte

Deine Entscheidung für die eigene Sicherheit

Wer Mitglied in der Gewerkschaft der Polizei ist, hat eine Entscheidung für seine Sicherheit getroffen.

GdP-Mitglieder sind sich bewusst, dass seine persönlichen Interessen im Beruf von einer starken Gemeinschaft am besten durchzusetzen sind.

Wir engagieren uns insbesondere dafür, dass die Arbeits- und Lebensbedingungen aller Zoll- und Polizeibeschäftigten verbessert werden, entwickeln u. a. das Beamten-, Laufbahn- und Versorgungsrecht sowie das Arbeitsrecht mit.

Wir beteiligen uns an gesellschaftlichen und politischen Diskussionen, die für die innere Sicherheit relevant sind, machen auf Fehlentwicklungen in der Gesellschaft allgemein sowie in Zoll und Polizei im Besonderen aufmerksam und fordern von der Politik entsprechende Reaktionen. Gleichzeitig sind wir durch unsere Vertrauensleute ganz dicht bei unseren Mitgliedern und können vor Ort in allen beruflichen Alltagsfragen weiterhelfen.

Jetzt hier online beitreten.
Wichtig:
Bitte wähen Sie bitte im Online-Formular den "Bezirk Bundespolizei" aus.

Sie können auch den pdf-Antrag ausfüllen und einsenden an:

Gewerkschaft der Polizei
Bezirk Bundespolizei/Zoll

Forststraße 3a
40721 Hilden

Email

This link is for the Robots and should not be seen.