Zum Inhalt wechseln

GdP-Seminar

MGL – Mitglieder ONLINE LIGHT SCHULUNG

Das Schulungsteam (v.l.n.r.): Sascha Rogge (BG Reutlingen), Gundram Lottmann (Landesvorsitzender), Sven Minder (BG LKA)
Das Schulungsteam (v.l.n.r.): Sascha Rogge (BG Reutlingen), Gundram Lottmann (Landesvorsitzender), Sven Minder (BG LKA)

Der Landesbezirk bietet mehrere Schulungen der Mitgliederverwaltung MGL-Online light an. Die erste Schulung hierfür fand am 09.02.2022 per Web-Ex-Sitzung statt. Die Teilnehmenden waren sehr interessiert.

Als Vorstandsmitglied in einer Bezirksgruppe ist es wichtig zu wissen, welche Mitglieder in der Bezirksgruppe zu betreuen sind. Genau so müssen unsere Vertrauensleute vor Ort wissen wer von den Kolleginnen und Kollegen GdP-Mitglied ist, damit eine aktive Betreuung stattfinden kann. Nur über eine breite Vernetzung bekommt man einen Kontakt zur Basis und erhält damit ungefiltert Informationen, die für die Gewerkschaftsarbeit so wichtig sind.

Dementsprechend bietet der neue Geschäftsführende Landesvorstand Schulungen zur Verwaltung der Mitglieder für die Bezirksgruppen an. Über Mitglieder Online Light lassen sich vielzählige Funktionen verwirklichen, die einen gegenseitigen Informationsfluss erheblich erleichtern. Jedes Mitglied kann seine Daten auf der GdP-Homepage im Mitgliederbereich selbständig aktualisieren. Hierzu gehört z. B. auch die An- und Abmeldung von Newslettern, wie unsere Digital.

In der ersten Schulung wurden die Kolleginnen und Kollegen mit der Anwendung der Mitgliederverwaltungssoftware auf Bezirksgruppenebene vertraut gemacht. Neben den theoretischen Grundlagen wurden den Schulungsteilnehmern auch die praktischen Möglichkeiten aufgezeigt, welche die Verwendung der Software bietet. Ziel der Schulung ist es, den geschulten Kolleginnen und Kollegen einen Leitfaden an die Hand zu geben, um in ihren Bezirksgruppen gezielter die Mitglieder betreuen zu können.

Das Schulungsteam, bestehend aus dem Landesvorsitzenden Gundram Lottmann, Sascha Rogge von der Bezirksgruppe Reutlingen und Sven Minder von der Bezirksgruppe Landeskriminalamt, bedanken sich bei den Teilnehmenden, die sich jederzeit bei Fragen an das Schulungsteam wenden können.

This link is for the Robots and should not be seen.