Zum Inhalt wechseln

Wir suchen:

Assistenz des GdP Landesvorstands (w/m/d)

Komm in's GdP Team

Ihr Aufgabengebiet:
    • Allgemeine Büro-/Officeverwaltung und Büroorganisation
    • Verwaltung der Mitgliederstammdaten
    • Überwachung des Beitragswesens
    • Vorbereiten/Begleiten von Sitzungen und Veranstaltungen
    • Mitwirkung bei der Mitgliederwerbung, Mitgliederbetreuung
    • Unterstützung unserer Öffentlichkeitsarbeit, Organisation von Presseveranstaltungen, Überarbeiten und Verteilen von Pressetexten, Kommunikation auf den sozialen Netzwerken
    • Koordination von Zahlungsverkehr und Buchhaltung
    • Unterstützung bei Rechtsschutzangelegenheiten

Folgende Voraussetzung sollten Sie mitbringen:
    • eine abgeschlossene Ausbildung, vornehmlich als Kauffrau-/mann (w/m/d) z. B. im Büromanagement
    • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
    • sehr gute Kenntnisse in MS Office-Programmen, wie Word, Excel und Powerpoint
    • teamfähig, belastbar, kontaktfreudig, zuverlässig, verschwiegen und flexibel
    • können ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis vorlegen
    • die Fähigkeit, selbständig und strukturiert zu arbeiten
    • Erfahrungen in Webkonzeption und -redaktion sowie Social-Media-Kommunikation
    • Erste Kenntnisse in den Polizei- und Verwaltungsstrukturen und deren Abläufen
    • Bereitschaft Mitglied in der Gewerkschaft der Polizei zu werden

Wir bieten:
    • Die Vergütung und die Sozialleistungen erfolgen nach den Vergütungsrichtlinie der Gewerkschaft der Polizei im Landesbezirk Bremen und entspricht in etwa EG 9 TV-L
    • In Aussicht steht ein unbefristeter Arbeitsvertrag nach erfolgreicher Beendigung einer Probezeit von sechs Monaten
    • Vereinbarkeit von Beruf und Familie (Teilzeitfähig)
    • 30 Tage Urlaub
    • Freundliche Kolleginnen und Kollegen und ein spannendes Arbeitsumfeld
    • Die Arbeitszeit orientiert sich an der des TV-Länder mit derzeit 40 Wochenstunden
    • Arbeitsbeginn ab 01.10.2021 möglich

Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung, die nicht mehr als 4 MB (ein pdf. Dokument) umfassen sollte, richten Sie bitte bis zum 10 July 2021 an: lueder.fasche@gdp.de
This link is for the Robots and should not be seen.