Zum Inhalt wechseln

Fachgruppe Senioren

Internationaler Tag der älteren Generation

Zum siebten Mal hatte der DGB Bremen mit seinen Einzelgewerkschaften, den Sozialverbänden, Parteien und Selbsthilfegruppen zum Tag der älteren Generation aufgerufen. Einen Tag früher als üblich, am 30. September 2017, in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr, wurde diesmal der Aktionstag veranstaltet.


V. l. n. r.: Wolfgang Karzenburg, Walter Liebetrau, Eckhard Lindhorst

Das Motto für 2017: „Die Würde des Menschen ist unantastbar“. Dieser Tag soll auf die Situation und die Belange älterer Menschen aufmerksam machen. In Bremen fand die Veranstaltung in der Innenstadt auf dem Hanseatenhof statt. Ein Treffpunkt für Gespräche und Diskussionen, mit Kultur und Infoständen. Es gab neben Grußworten des Veranstalters, Reden vom Schirmherrn Wilhelm Tacke (Autor und ehem. Pressesprecher der Bremer Katholiken) und Rainer Kuhn, Gewerkschaft Verdi, Musik und Kabarett auf der Bühne. Leider setzte unmittelbar nach Beginn der Veranstaltung starker Regen ein, wir mussten unsere Stände bereits eine Stunde früher abbauen. Aber: Am 1. Oktober 2018 sind wir wieder dabei!

Wolfgang Karzenburg

This link is for the Robots and should not be seen.