Zum Inhalt wechseln

G20 in Hamburg

Bereits vor dem Gipfel: GdP vor Ort!

Über 110 GdP Ehrenamtliche insgesamt unterwegs

Hamburg.

"Wir sind bei großen und kleinen Problemen für Euch da, egal ob es um Eure Unterkunft, Verpflegung oder nur um die vergessene Zahnbürste geht. Außerdem werden wir mit unseren Betreuungsfahrzeugen für Euch bereit stehen und Euch mit heißem Kaffee und kleinen Snacks versorgen", betonen die Kolleginnen und Kollegen des GdP-Landesbezirks Hamburg. Unterstützt werden sie dabei von zahlreichen Helfern aus anderen GdP-Landesbezirken und -Bezirken. Allen Kolleginnen und Kollegen einen guten und sicheren Einsatz!

Rund um die Uhr im Einsatz: GdP!

Bereits seit dem 22. Juni sind freiwillig Kolleginnen und Kollegen in der GdP Einsatzbetreuung unterwegs. Getränke, Süßigkeiten, Obst und natürlich: Eis.
Dazu natürlich für alle ein offenes Ohr und die Bereitschaft, ins Gespräch zu kommen. Dabei bleibt auch die Zeit, kleine und größere Probleme loszuwerden.
Praktisch im Dauereinsatz ist der Landesvorsitzende der GdP Hamburg, Gerhard Kirsch:
"Die Einsatzbetreuungen bestehen für mich und uns nicht in erster Linie darin, z.B. Getränke auszufahren, sondern die Anliegen der Kolleginnen und Kollegen aufzunehmen und für Abhilfe zu sorgen."

Ihr findet uns auch auf twitter unter
@GdP_Hamburg
und auf facebook:
Gewerkschaft der Polizei - GdP-Hamburg
und
GdP Hamburg osze_g20