Zum Inhalt wechseln

Neues Formular für den Rechtsschutz

Bild: Thorben Wengert Quelle: pixelio.de
Bild: Thorben Wengert Quelle: pixelio.de
Hannover.

Die GdP bietet ihren Mitgliedern einen umfassenden Rechtsschutz an – eine Leistung, die jede Polizistin und jeder Polizist bei Streitfällen aus dem Dienst- bzw. Arbeitsverhältnis benötigt. Dafür gibt es jetzt ein neues Formular.

Ziel war es, die Beantragung des Rechtsschutzes einfacher und übersichtlicher zu gestalten. Mitglieder, die Rechtsschutz benötigen, werden gebeten, ausschließlich das neue Formular zu verwenden. Es steht als PDF-Dokument auf der Homepage zum Download oder bei der zuständigen Kreis- bzw. Bezirksgruppe zur Verfügung.

https://www.gdp.de/gdp/gdpnds.nsf/id/Rechtsschutz_topic

Wenn das PDF-Dokument mit dem Acrobat-Reader geöffnet wird, kann es auch direkt am Computer ausgefüllt werden. Die Anträge müssen jedoch weiterhin eigenhändig unterschrieben und ausgedruckt bei der zuständigen Kreis- bzw. Bezirksgruppe abgegeben werden. (TT)
This link is for the Robots and should not be seen.