Zum Inhalt wechseln
"Polizeilicher Opferschutz Rheinland-Pfalz"
Veröffentlicht in der GdP-Fachzeitschrift Die Kriminalpolizei Sept. 2013 (GdP-Verlag VDP)
Autorin:
Angela Düpper, Polizeioberkommissarin, Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz

Bei der Strafverfolgung richtet sich der Blick zunehmend auch auf die Situation des Opfers. Opfer von Straftaten werden nicht länger nur als wichtige Zeugen im Strafverfahren betrachtet. Ihre besondere Situation unmittelbar nach einer Straftat und darüber hinaus sowie ihre Interessen werden heute mehr denn je wahrgenommen. Dem hat auch der Gesetzgeber Rechnung getragen. Weiterlesen: >>>


This link is for the Robots and should not be seen.