"> Zum Inhalt wechseln

Bernhard Witthaut soll PP Osnabrück werden

Bundesvorsitzender der GdP wird Polizeipräsident

Diskussionen an der Basis ?!Presse erhebt Vorwürfe !!!

Berlin.

Nachdem Bernhard Witthaut vor etwa 2 1/2 Jahren Vorsitzender der Bundes GdP wurde und im Vorstand von EURO-COP die Nachfolge von Frank Richter übernommen hat, ist er sich der Ehre bewußt von der Rot-Grünen Landesregierung zum PP Osnabrück vorgeschlagen zu werden.Dazu Steven Fischer , stv.BV Vorsitzender : " Jeder kann seine persönliche Meinung zu ganz persönlichen Entscheidungen haben. Die Gremien der GdP werden diesen Fakt sorgfältig diskutieren !"

Dazu ein Bericht der Bundes GdP aus Berlin und die Stellungnahme der GdP Niedersachsen zu Vorwürfen der Presse , dass die GdP der SPD zu nahe steht. LINK (bitte anklicken)

This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen