Zum Inhalt wechseln

GdP im Kreis Coesfeld setzt auf Kontinuität

Hans Zimmermann als Seniorenvorsitzender in Coesfeld bestätigt

Dülmen.

Johannes Zimmermann wurde in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt. Zu seinem Stellvertreter wurde Jochen Spengler gewählt und zum Schriftführer Bernd Schröer (2.v.l.) bestätigt. Der Vorstand wurde mit den APS Kollegen Hubert Brockordt (3. v.r.), Richard Brügging (4.v.r.), Ernst Mäfers (2.v.r.) und Werner Zink als Beisitzer komplettiert. - siehe Titelbild -

Zum Mandatsdelegierten  für die Landesseniorenkonferenz im Oktober 2013 wurde Jochen Spengler und Hubert Brockordt zum Gastdelegierten gewählt.

Folgende Anträge wurden beraten und angenommen:

-         Keine Abkopplung der Versorgungsempfänger von der Besoldung der Beamten

-         Mitgliedschaft in der Seniorengruppe für Funktionsträger ab dem 55. Lebensjahr

-         Wiedereinführung der Beihilfefähigkeit von Investitionskosten bei stationärer Pflege

-         Änderung des § 37 Versorgungsausgleichsgesetz zur Anpassung wegen Tod der ausgleichsberechtigten Person

 

Nähers siehe auf der Seniorenseite des Bezirksverbandes Münster 

              - oben BV Münster anklicken - und dann Seniorenseite !!!

This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen