Zum Inhalt wechseln

Landesbezirksbeirat im SportCentrum Kamen-Kaiserau

Kreisgruppenvertreter streiten mit Politik

Kamen.

Adi Plickert hält Rückschau auf den Landesdelegiertentag und gibt den Dank des Kollegen aus Coesfeld wieder, der seit einem Hausunfall querschnittsgelähmt ist, für den eine Geldspende unter den Delegierten gesammelt wurde. Die Behauptung, es sei im NRW-Haushalt nicht genügend Geld für eine gerechte Bezahlung der Polizisten da, widerlegte er anschaulich mit den Zahlen der vom Finanzminister erwarteten Steuereinnahmen. Für 2015 kündigt er eine Kampagne an, die die Thematik 'KEINE Gewalt gegen Polizisten' breiter gesellschaftlich aufstellen soll.

 

In der Zeit von 2014 bis 2017 erwartet das Finanzministerium Steuereinnahmen von fast 9 Milliarden €.

Die Ausgaben für die Polizei (Kernaufgabe des Staates) sind zur Zeit keine 5 % des Haushalts. (Ab 2017 sind das ggf. noch 3 %)

   
 
  aufmerksame Zuhörer aus dem BV
   
 Der Vorsitzende des Polizeihauptpersonalrates Rainer Peltz bei der Schilderung über die Personalsituation: Während 2013 nach Abzug von Pensionären und Kündigungen landesweit noch 88 Stellen imk Plus zu verzeichnen waren, werden das dieses Jahr nur noch 32 sein. (Soviel zu dem von Innenminister Jäger angesammeltem Personal-Speck vor der Pensionswelle!)
   
Die 'Finanzsenatoren' der GdP unter sich... 
   
 

Den Vertretern der Grünen und Piraten wurde die Frage gestellt, ob ihnen aufgefallen sei, dass die anwesenden Delegierten nicht gekennzeichnet sind. Trotzdem ist respektvoller Umgang auch bei unterschiedlicher politischer Auffassung möglich.

Warum geht das nicht, wenn die Delegierten Uniform oder Einsatzanzug tragen?

  

 

Die innenpolitischen Sprecher der

- SPD: Stotko (links)

- Grüne: Schäffer (2.v.l.)

- Piraten: Hermann (rechts)

- CDU: Kruse (fehlte krankheitsbedingt)

-FDP: Orth (sagte kurz vor Veranstaltungsbeginn ab)

 

This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen