Zum Inhalt wechseln

Alle News

Kreisgruppenvertreter treffen sich in Dülmen zum Meinungsaustausch

Vorstand des Bezirks diskutiert aktuelle Probleme

Dülmen

Turnusgemäß traf sich der GdP Vorstand des Regierungsbezirks mit den örtlichen Vertretern der Kreisgruppen im Barbarahaus.Lorenz Rojahn, der Bezirksvorsitzende begrüßte die Vertreter der GdP Kreisgruppen im Regierungsbezirk Münster und wies auf anstehende Termine hin. Unter anderem soll in diesem Jahr wieder eine eigene Schulungsmaßnahme für die Personalräte im Bezirk stattfinden. Voraussichtlicher Termin wird wohl in der Zeit vom 11.bis 16.November in Lüdinghausen sein. Bei der Thematisierung der aktuellen Gewerkschaftssituation wurde natürlich noch einmal das Ergebnis der Personalratswahlen diskutiert. Die anwesenden Gewerkschafter zeigten sich durch die Bank zufrieden. Mit Recklinghausen, Gelsenkirchen und Münster sind gleich drei Behörden in den Top Ten der besten NRW Wahlergebnisse für die GdP. Der Bezirksverband in Gänze ist Spitze.Unzufrieden zeigten sich die Vertreter der Emscher-Lippe Region und des Münsterlandes mit dem Koalitionsvertrag der neuen Grün-Roten Landesregierung.

mehr...

Friederike Zurhausen wird neue Polizeipräsidentin im Vest

Neue Chefin in Recklinghausen

Kreis Recklinghausen

Am 3.Juli wurde Frau Friederike Zurhausen vom NRW-Landeskabinett auf Vorschlag von Innenminister Ralf Jäger als neue Präsidentin des PP Recklinghausen eingesetzt. Frau Zurhausen (50) ist zurzeit noch im Ministerium für Inneres und Kommunales (MIK) als Referatsleiterin eingesetzt. Die Juristin wohnt in Münster und arbeitete vor ihrer jetzigen Tätigkeit u. a. im Polizeidezernat der Bezirksregierung Münster und als persönliche Referentin der Regierungspräsidenten Schleberger und Twenhöven.

mehr...

Nach Rücktritt des Verfassungsschutz-Präsidenten Fromm

Witthaut: "Aufrichtiger und konsequenter Schritt."

Berlin

Als einen aufrichtigen und konsequenten Schritt bezeichnet die Gewerkschaft der Polizei (GdP) den angebotenen Rücktritt des Präsidenten des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Heinz Fromm. GdP-Bundesvorsitzender Bernhard Witthaut: „Das ist ein folgerichtiges Signal angesichts der Vorgänge um die Ermittlungen gegen den rechtsterroristischen ‚Nationalsozialistischen Untergrund‘ (NSU). Dabei darf es aber nicht bleiben. Insbesondere muss jetzt vordringlich untersucht werden, ob, und durch wen es politische Einflussnahmen auf das im Rückblick unverständliche Handeln einzelner Mitarbeiter des Bundesverfassungsschutzes gegeben hat.“

mehr...

Legislaturperiode des Polizei-Hauptpersonalrates endet

Schlachtrösser der GdP gehen !!!

Regierungsbezirk Münster

Die neugewählten Personalräte haben sich konstituiert und die „alten“ Personalräte sind auf der Ziellinie angekommen. Drei Regierungen in einer Periode beim Polizei-Hauptpersonalrat (PHPR). Zwei verschiedene Mitbestimmungsrechte (LPVG) und zwei verschiedene Vorsitzende. Eine wirklich turbulente Amtszeit mit immensen Problemen, Umwälzungen und Paradigmenwechseln. Gesundheitsmanagement, Beschwerdemanagement, Elektronische Personalakten, PEM und BEM, Funktionszuordnung, Veränderung der BKV Zuweisungen, BPH Erlasse, Studie zur Gewalt gegen die Polizei ; aber auch Castor, Bundesligagewalt, Love Parade , Kampf gegen die Personalräte durch Wolf (FDP) , Kampf um mehr Neueinstellungen, Verjüngung der Behörden im Versetzungsverfahren, Nachersatz K, landesweite Ausschreibungen, Führungsfortbildung, „ungenießbarer Fraß“ durch Caterer , und und und.

mehr...

Preisliche Vergünstigung für GdP Mitglieder am 07.07.

Fort Fun - Erlebnis mit der Familie

Regierungsbezirk Münster/ Sauerland

Ausspannen vom Berufsalltag, sich mit Freunden und Kollegen außerhalb der Dienstes treffen – dazu bietet der schon traditionelle Familientag der GdP am ersten Samstag in den Sommerferien eine gute Gelegenheit. Treffpunkt des Familientags ist in diesem Jahr am 7.Juli der Freizeitpark Fort Fun in Bestwig im Sauerland. Der Park bietet Achterbahnfahrten und Wasser-Rafting, Sommerrodelbahn und die neue preisgekrönte Show „Tala Takenya & die Legende des heiligen Waldes“. Für die nervenstarken Gäste ist die neue Geisterbahn „Secret Stage of Horror“ in der Westernstadt ein Muss. Doch auch die Kleinen kommen im Fort Fun nicht zu kurz, der „Kids Place“ und der Abenteuerspielplatz bieten für die Jüngeren jede Menge Spaß.

mehr...

P r e s s e m i t t e i l u n g ! ! !

Gewerkschaft der Polizei gegen Radikale Islamisten !

Berlin / BV Münster

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) begrüßt die vom Bundesinnenminister ausgesprochenen Verbote mehrerer salafistischer Vereine. GdP-Bundesvorsitzender Bernhard Witthaut: „Damit zeigt der Rechtsstaat, dass eine massive Bekämpfung unserer freiheitlich demokratischen Grundordnung, gleich ob durch politische oder religiös motivierte Extremisten, nicht hingenommen wird.“ Gleichzeitig befürchtet die GdP eine weitere Radikalisierung gewaltbereiter Islamisten. Witthaut: „Die Sicherheitslage ist angespannt.“

mehr...

Münsterland/Emscher-Lippe Region bleibt landesweit die GdP Hochburg !

Polizei - PR Wahlen im Regierungsbezirk Münster

Regierungsbezirk Münster

Die Personalratswahlen bei der Polizei in NRW sind gelaufen. Die GdP ist landesweit der absolute Sieger. Kaum zu glauben-aber wahr : Die GdP konnte in ihrer Hochburg "Dem Regierungsbezirk Münster" nochmals zulegen. Das Vertrauen der Polizeibeschäftigten im Münsterland und der Emscher-Lippe Region ist weiter gewachsen. Dies bedeutet für die Polizeigewerkschafter in den Personalräten vor Ort eine noch größere Verantwortung bei schwierigen äußeren Bedingungen. In Kürze ein Kommentar des BV Vorsitzenden Lorenz Rojahn, der immens stolz auf "seine" Kreisgruppen ist.

mehr...

Bottrop- Gladbeck macht mobil !

Wie kann ich mich im Alter schützen ?

Bottrop/Gladbeck

An alle Pensionäre, Hinterbliebenen und Freunde der Gewerkschaft der Polizei Kreisgruppe Bottrop / Gladbeck. Hiermit möchdie GdP zu einer Veranstaltung der Kreisgruppe am Dienstag den 26.06.2012, um 15:30 Uhr, einladen. Die Veranstaltung findet im Konferenzraum des Finanzamtes Bottrop statt. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Das Thema lautet: "-Kriminalitätsvorbeugung - !"

mehr...

Gewerkschafter als Freund und Helfer

Spende an die Kinderkrebshilfe

Steinfurt

Anlässlich der derzeit stattfindenden Personalratswahlen überreichte die Gewerkschaft der Polizei im Kreis Steinfurt eine Spende über 400€ an den Verein „Sternschnuppe Kinderkrebshilfe Lengerich e. V“.

mehr...

Frühsommer wird eingeleitet

Grillnachmittag bei den Senioren in Coesfeld

Coesfeld

Mit 5 € bist Du dabei, beim ersten Grillnachmittag der GdP-Senioren der Kreisgruppe Coesfeld. Ihr Vorsitzender Johannes Zimmermann hatte dazu eingeladen, bei Leckereien wie Grillwürstchen, saftige Nacken- und Putensteaks sowie Getränke nach Herzenslust dabei zu sein und die Senioren folgten der Einladung gerne. In der Begrüßung machte der Vorsitzende einen Blick zurück zum letzten Stammtisch. Zu diesem Stammtisch war kein Referent eingeladen, so dass man sich über alte Zeiten und mal wieder über die schleppende Bearbeitungszeiten der Beihilfeanträge und Nichterreichbarkeit des LBV unterhalten (geärgert) hatte. (Weiteres und mehr Bilder auf der KG Seite Coesfeld)

mehr...

GdP schickt Vertreter aus dem Münsterland und der Emscher-Lippe Region ins Rennen

Wahlen zum Polizei-Hauptpersonalrat NRW

Regierungsbezirk Münster

Traditionell haben die Kreisgruppen und die Bezirksverbände vor Ort entschieden, wer von der GdP die Polizeibeschäftigten im Land NRW vertreten soll. Insgesamt 15 Vertreter gilt es im Innenministerium zu benennen. Der Polizei-Hauptpersonalrat hat den direkten Draht zum Innenminister und seiner Führungsriege. Anders als andere Berufsvertretungen sind die Polizeibehörden im Münsterland und der Emscher-Lippe Region hier bestens vertreten. Wer also etwas für seine Polizeibehörde und die Beschäftigten tun will, kann nur Liste 1 auf Landesebene wählen. Denn neben Lorenz Rojahn (Vorsitzender der GdP im Regierungsbezirk Münster) kandidieren aus dem Kreis Recklinghausen Markus Robert und aus Münster Hartmut Rulle als Spitzenkandidaten. Daneben sind alle Polizeibehörden im Münsterland auf der GdP Liste als Ersatzkandidaten vertreten . Die "Anderen" haben nur Kandidaten, die mit dem Regierungsbezirk Münster nichts zu tun haben.

mehr...

GdP erwartet ein klares Signal für ein Ende der Sparpolitik bei der Polizei

Frühjahrskonferenz der Innenminister und -senatoren (IMK)

BV Münster/ Berlin

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) erwartet von der am morgigen Mittwoch beginnenden Konferenz der Innenminister und -senatoren der Länder (IMK) ein klares Signal, die Sparpolitik bei der Polizei zu beenden und den eklatanten Personalmangel zu beheben. „In vielen Bereichen der inneren Sicherheit brennt es lichterloh und die Polizei gerät immer mehr ins Hintertreffen“, so der stellvertretende Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Frank Richter.

mehr...

GdP unterstützt Fachhochschüler

Vorbereitungen für Tauschbörse laufen auf vollen Touren

Düsseldorf/Münster/Gelsenkirchen

Auch in diesem Jahr organisiert die Polizeihauptjugend- und Auszubildendenvertretung (PHJAV) im Innenministerium eine Tauschbörse für Kommissaranwärterinnen und Kommissaranwärter, die mit ihrer Erstversetzung nach dem Studium nicht zufrieden sind. Denn nicht immer erfolgt die Zuteilung zu einer Behörde nach den persönlichen Interessen. Die betroffenen Kolleginnen und Kollegen können sich dann bei der Tauschbörse melden, um doch noch in die gewünschte Behörde zu gelangen.

mehr...

Die Wahlen in NRW sind gelaufen !

Die Landtagsabgeordneten im Regierungsbezirk Münster

Regierungsbezirk Münster

Ein Erfolg von Hannelore Kraft bringt die SPD auch im Regierungsbezirk an die Spitze. Ein äußerst bescheidenes Ergebnis für die CDU , vermutlich noch gepaart mit "ausgeliehenen" Stimmen an die FDP. Die GRÜNEN halten sich und die Piraten verdrängen die Linken. Pro NRW hat es nicht geschafft ...trotz Salafisten!Wer aber steckt hinter den Zahlen der Auswertungen ? Hier eine Aufstellung der Volksvertreter im Bezirk. Danach ein Link zur Homepage der Kreisgruppe Gelsenkirchen. Der stv.Vorsitzende des BV Münster-Steven Fischer- mit einem Kommentar zu den Erwartungen und den Empfindungen zur NRW Wahl 2012.

mehr...

Seniorenvorsitzender Hans Zimmermann lädt ein !

APS : GdP-Senioren des Bezirks bei der Feuerwehr Münster

Regierungsbezirk Münster

Johannes Zimmermann, Seniorenvorsitzender des Bezirksverbandes (BV) Münster, hatte die Ansprechpartner für Senioren (APS) im Bezirksverband zur Feuerwehr nach Münster eingeladen. Das Hauptthema war Brandschutz und Besichtigung der Feuerwehr Münster. Brandoberamtsrat Karlo Tewes, Feuerwehr Münster, machte in seinem Vortrag deutlich, wie wichtig der Brandschutz für jeden von uns ist. Untermauert wurde dies durch Bilder von kleinen und großen Bränden in der Vergangenheit.

mehr...

GdP in Münster trifft Landtagsabgeordnete

Erhöhung des Personalbestandes bei der Polizei : kostenneutral !

Münster

„Das BKV-Defizit im Polizeipräsidium Münster kann kostenneutral um 25 Stellen reduziert und damit Wachdienst und Kriminalkommissariate verstärkt werden. Dazu sind die Gehaltszahlungen zu nutzen, die das Land spart, wenn Kollegen/innen in Elternzeit oder in Teilzeit keine oder reduzierte Gehälter erhalten“. Um diese Botschaft bei den Entscheidungsträgern des Landes anzubringen, hat die GdP Münster das Gespräch mit Innenminister Ralf Jäger und den innenpolitischen Sprechern aller Landtagsparteien gesucht und diskutiert ; jetzt auch mit Münsters Landtags-kandidaten/innen.

mehr...

Brigitte Herrschaft folgt Einladung der Kreisgruppe

Tarifvertreter tagen in Coesfeld

Coesfeld

Der Tarifvertreter im Personalrat beim Landrat Coesfeld, Günter Huster (GdP), hatte zu einem Tarifseminar alle Tarifbeschäftigten seiner Kreispolizeibehörde eingeladen. Seiner Einladung waren 16 Kolleginnen und Kollegen gefolgt. Als Referentin konnte Günter Huster -Brigitte Herrschaft(Titelbild) gewinnen. Brigitte Herrschaft ist im Polizei-Hauptpersonalrat in Düsseldorf zuständig für den Tarifbereich.

mehr...

Gericht urteilt differenziert !

Polizeidienstfähigkeit auch bei Diabetes Mellitus ?

Regierungsbezirk Münster

An dieser Stelle befand sich ein Artikel,der sich mit der neuen Rechtsprechung auseinandersetzt- Auf Grund der aktuellen Lage sollten Nachfragen zu dem thema an die Haupt-Schwerbehindertenvertretung gerichtet werden, um Mißverständnissen vorzubeugen.- webmaster -

mehr...

DGB in Recklinghausen als Mit-Gastgeber - Ermäßigte Karten für die GdP -

Ruhrfestspiele 2012 -Tradition Arbeit und Kultur -

Recklinghausen

Kunst für Kohle – mit der Einlösung dieses Versprechens durch Hamburger Schauspieler haben im Sommer 1947 die Ruhrfestspiele Recklinghausen ihren Anfang genommen, als Dank für die Bergleute der Zeche König Ludwig 4/5, die im harten Winter 1946/47 Kohle für die Hamburger Theater an der Besatzungsmacht vorbeischleusten.

mehr...

Münsteraner Jung-Gewerkschafter auf der Go-Cart Bahn

Junge Gruppe macht Tempo !

Münster

Am Mittwoch den 02.05.2012 war es wieder soweit. Die Junge Gruppe Münster traf sich zu ihrem regelmäßigen Stammtisch. In lockerer Atmosphäre und bei kühlen Getränken wurde sich in der Lokalität neben der „Sport Kart Münster“ getroffen und über anstehende Thematiken ausgetauscht. Es gab wieder genügend Redebedarf am stetig wachsenden Stammtisch der Jungen Gruppe Münster. Anschließend wurden drei Kartrennen auf der Rennbahn des „Sport Kart Münster“ organisiert, sodass sich die Junge Gruppe auf der knapp 500 Meter langen Kartbahn mit fast 30 Teilnehmern mit quietschenden Reifen austoben konnte. Ganz dem Motto "Fahrsicherheitstraining" mal anders.

mehr...
This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen