Zum Inhalt wechseln

Vorbereitungen laufen !

Polizei - Personalratswahlen 2012

Briefwahlmöglichkeit bei den Kreisgruppen im Münsterland und der Emscher-Lippe-Regoin

Regierungsbezirk Münster.

Vom 11. – 14. Juni 2012 werden bei der Polizei in NRW die Personalräte für die kommenden vier Jahre gewählt. Die GdP steht für starke Personalräte. Denn nur starke Personalräte können die Interessen der Beschäftigten bei der Polizei schützen. Nur starke Personalräte können dafür sorgen, dass bei der Polizei niemand hinten runterfällt. Die GdP tritt bei den Personalratswahlen unter dem Slogan „Ein Team. Ein Kurs“., an. Die GdP kümmert sich um die Interessen aller Beschäftigen bei der Polizei; unabhängig davon, ob jemand im Ermittlungsdienst arbeitet oder im Wach- und Wechseldiensttätig ist. Unabhängig davon, ob jemand als Küchenkraft eingesetzt ist oder als Wissenschaftler im LKA arbeitet.

                  

 Die Gewerkschaftsvertreter der einzelnen Kreisgruppen im Regierungsbezirk  rufen zur Briefwahl auf . Termine beachten ! Sich informieren !

Ab dem 19. April können die GdP-Kreisgruppen ihre Vorschläge für die Personalratswahlen 2012 beim örtlichen Wahlvorstand einreichen. Wer zur Wahl antritt, steht erst nach dem 10. Mai fest. Dann entscheiden die Wahlvorstände, welche Kandidatinnen und Kandidaten bzw. Listen zur Wahl zugelassen werden. Aber Briefwahlunterlagen anfordern können die Beschäftigten bereits jetzt. Die GdP rät allen Beschäftigten, diese Möglichkeit zu nutzen. Vor allem dann, wenn sie während der Personalratswahl am 11. – 14. Juni nicht wählen können. Denn nur eine hohe Wahlbeteiligung führt zu starken Personalräten.

Damit die Beantragung der Briefwahlunterlagen möglichst einfach ist, hat der GdP-Landesbezirk Anforderungskarten für die Briefwahlunterlagen entwickelt.

       Die Anforderungskarten gibt es vor Ort bei allen GdP-Kreisgruppen.

This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen