Zum Inhalt wechseln

Gedenken an Gerd Höllige

28. Juli 2018

.

An

Interessierte Kolleginnen/Kollegen

beim PP Bonn

Bonn, 26.06.2017

Am 28. Juli 2017 jährt sich der gewaltsame Tod unseres geschätzten Kollegen Gerd Höllige zum fünfzehnten Male. Viele erinnern sich, dass seinerzeit ein geistig Verwirrter in Bad Godesberg unseren Kollegen im Rahmen eines zunächst ganz gewöhnlichen Routine-Einsatzes der Polizei aus dem Leben riss und einen weiteren Kollegen der Polizeiwache Bad Godesberg schwer verletzte. Die Gewerkschaft der Polizei – Kreisgruppe Bonn – hatte nach dem tragischen Polizeieinsatz versprochen, dass Andenken an Gerd Höllige in Ehren zu halten. So wurde zum Beispiel mit Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen der Polizeiwache Bad Godesberg die Erinnerungsstätte auf der Koblenzer Str./Höhe Kurpark errichtet.

Wir wollen den Anlass gemeinsam mit der Polizeiseelsorge beim PP Bonn erneut nutzen, um an das schreckliche Ereignis vom 28.07.2002 zu erinnern und vor allem den beiden unmittelbar betroffenen Kollegen zu gedenken. Wir laden daher interessierte Kolleginnen und Kollegen sehr herzlich ein teilzunehmen

Treffpunkt: Freitag, 28. Juli 2017, 14.00 Uhr, Bonn-Bad Godesberg, Koblenzer Str. Höhe Eingang Kurpark

Unsere Wirtschaftsunternehmen