Zum Inhalt wechseln

Mitgliederversammlung am 22. November 2018

Einladung

 

Mitgliederversammlung 2018 der GdP -Kreisgruppe Bonn und

Mitgliederversammlung des Sozialwerks e.V. der GdP -KG Bonn-

 

am Donnerstag, 22. November 2018, 14.15 h,

 

Polizeipräsidium Bonn, großer Sitzungssaal, Erdgeschoss

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

wie mehrfach angekündigt, werden wir am Donnerstag, den 22. November 2018, unsere Mitgliederversammlung im großen Sitzungssaal des Polizeipräsidiums Bonn, Erdgeschoss, durchführen. Die Veranstaltung ist gleichzeitig die Jahreshauptversammlung des Sozialwerks der GdP -KG Bonn- e.V.

 

Die Mitgliederversammlung ist in diesem Jahr etwas früher terminiert, weil uns in der letzten Novemberwoche der Termin des GdP-Bundeskongresses bindet, an dem wir selbstverständlich teilnehmen und unsere Belange einbringen.

 

Herausragendes Ereignis auch für die Arbeit der Bonner Polizei war sicherlich der Polizeieinsatz in und um den Hambacher Forst. Da hier sicher nicht alles gut gelaufen ist, gilt es darüber zu reden. Die Landesregierung NRW hat eine Reihe von Neuerungen (zusätzliche Tarifstellen, Anhebung der Einstellungszahlen, Polizeigesetz NRW, div. Ausstattungsvorhaben für die Polizei) auf den Weg gebracht, über die es ebenfalls zu sprechen gilt und schließlich erwartet uns mit Ablauf des Jahres 2018 eine neue Tarifrunde zunächst für die Beschäftigten in der Landesverwaltung und anschließend für die Beamtinnen und Beamten in NRW. Unseren diesjährigen Rechenschaftsbericht teilen wir, anders als sonst, auf verschiedene Akteure aus dem Kreisgruppenvorstand auf. Euch erwarten also verschiedenste Redebeiträge und Möglichkeiten, die Arbeit der GdP – Kreisgruppe Bonn zu er- und hinterfragen. Dafür wünschen wir uns gute Beiträge und gute Ergebnisse.

 

Nach der Versammlung wird ein Imbiss gereicht. Die Tagesordnung findet Ihr nachfolgend. Die Polizeipräsidentin prüft, für die Veranstaltung Dienstbefreiung im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten zu gewähren.

Auf ein gutes Gelingen der Versammlung.

 

 

T a g e s o r d n u n g

 

 

1.      Eröffnung und Begrüßung

2.            Wahl einer Verhandlungsleitung/Beschlussfassung über die Tagesordnung

3.      Rechenschaftsbericht des Vorstandes der GdP -Kreisgruppe Bonn-

4.      Rechenschaftsbericht des Vorstandes des Sozialwerks e.V.

5.      Kassenberichte für die GdP -Kreisgruppe Bonn- und das Sozialwerk e.V.

6.            Bericht der Kassenprüfer

7.            Aussprache zu den Punkten 4 bis 6

8.            Anträge an die Kreisgruppe

9.            Verschiedenes

10.        Schlusswort

 

 

 

 

Wichtiger Hinweis!

 

Anträge zur Tagesordnung müssen bis Freitag, den 16.11.2018, 12.00 Uhr, schriftlich an den Vorstand der GdP -Kreisgruppe Bonn- eingereicht werden.

 

 

In Erwartung einer konstruktiven Versammlung verbleibe ich

 

mit kollegialen Grüßen

 

 

 

Udo Schott

Vorsitzender


This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen