Zum Inhalt wechseln

Aktive Mittagspause vor dem Polizeipräsidium Dortmund

Am 13.02.19 trafen sich zahlreiche Mitarbeiter der Behörde Dortmund vor dem Polizeipräsidium, um gegen die Blockadehaltung des Landes bei den aktuellen Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst zu protestieren.
Um den Kolleginnen und Kollegen aus allen Direktionen den Protest zu versüßen, hatte die GdP-Kreisgruppe-Dortmund zum Waffelessen eingeladen. Aus rund 40 Litern Teig entstanden so in gut drei Stunden 380 Waffeln. Obwohl es hier zu „Mehrfachzugriffen“ kam, gehen wir dennoch von deutlich mehr als 200 Teilnehmern aus.

This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen