Zum Inhalt wechseln

GdP in EN holt zum 4. Mal in Folge alle 9 Sitze

Nachdem sich alle drei Polizeigewerkschaften in den letzten Wochen einen heißen Wahlkampf geliefert haben, war es heute endlich soweit. Der letzte Tag der Wahl und die Stunde der Wahrheit- die Auszählung....

Mit großer Spannung wurde die Auszählung des Wahlvorstandes von den Spitzenkandidaten der DPolG und der GdP verfolgt.

Gut, dass wir nicht ganz so viele Wahlberechtigte hatten. Wie lange muss das in einer Behörde wie Köln dauern? Schon jetzt war die Spannung unerträglich.

Aber die viele Arbeit in den letzten Wochen hat sich gelohnt. Wir haben es geschafft und keinen unserer 9 Sitze verloren, sowohl im Tarif- als auch im Beamtenbereich hat sich die GdP klar durchgesetzt.

Gute Arbeit wird eben doch belohnt!

Ein ganz großer Dank gilt dem örtlichen Wahvorstand und vor allem unseren fleißigen Wahlboten, die in den letzten Wochen und Tagen fleißig Klinken geputzt und einiges auf sich genommen haben. Vielen herzlichen Dank, ohne euch hätten wir es nicht geschafft!

Das Ergebnis könnt ihr im Landesteil auf der Homepage nachlesen. Dort findet ihr auch die Ergebnisse der anderen Landeskreisgruppen.

This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen