Zum Inhalt wechseln

Kreisgruppenseminar der Direktion K in Herdecke

Insgesamt 17 Teilnehmer aller 3 K-Liegenschaften trafen sich zu einem gemeinsamen Themenaustausch im Sportlertreff in Herdecke. Nach der Begrüßung startete unser ehemaliger Vorsitzender Rainer Peltz mit einem aktuellen Gewerkschaftsbericht auf Landesebene.

Personal und Nachersatz war dabei Thema Nr.1. Er sprach den 15 Punkte Plan an und welche Auswirkungen das auf unsere Behörde habe.  Anschließend wurden einige Fragen rege im Plenum diskutiert.  

Auch unsere neue Direktionsleiterin K, Jessica Morgala, nutze die Gelegenheit und richtete das Wort an die Kollegen. Trotz ihrer kurzen Verwendungszeit im Ennepe-Ruhr-Kreis lobte sie die Solidarität und Kollegialität, die sie hier bisher erleben durfte.Sie gab einen kurzen Ausblick auf bevorstehende Veränderungen im K-Bereich.

Als weiteren Referenten konnten wir den Direktionsleiter K des PP Dortmund gewinnen. Er disktutierte nach einer üppigen Mittagspause mit den Teilnehmern die Themen KDD, Einführung ViVa, Telearbeitsplätze und die Position der GdP im K-Bereich auch Delikte als Ordnungswidrigkeit zu bearbeiten.

Der interne Austausch und die Diskussion stand bei diesem Seminar eindeutig im Vordergrund und wurde durch die Teilnehmer in vollem Umfang genutzt.

This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen