Zum Inhalt wechseln

Vorstand zukünftig jünger und weiblicher

Mitgliederversammlung der GdP-Kreisgruppe mit Neuwahlen

Horrem.

Am 17.05.2018 fand die Mitgliederversammlung der GdP Kreisgruppe Erftkreis statt. Im Soziokulturellen Zentrum in Kerpen-Horrem berichtete der frisch gewählte GdP-Landesvorsitzende „Mecky“ Mertens über aktuelle gewerkschaftliche Themen, über die Wahl des neuen Landesvorstandes und die Aufgaben und Herausforderungen in der Zukunft, die es zu bewerkstelligen gilt.

Zuvor thematisierte Kreisgruppenvorsitzender Thomas Stotzem in seinem Geschäftsbericht die verschärfte Personalsituation in der hiesigen KPB, die unter anderem darauf zurück zu führen ist, dass der Nachersatz im September 2017 geringer wie erwartet ausgefallen ist. Zudem berichtete er über  eine steigende Anzahl von Fällen, in denen die GdP ihren Mitgliedern Rechtsschutz gewährt, sowie die stetig wachsende Anzahl von Mitgliedern in der Kreisgruppe. So betrug der Stand Mitte Mai diesen Jahres 797 Mitglieder.

Im Anschluss fanden die Neuwahlen des geschäftsführenden Kreisgruppenvorstandes statt. Die langjährigen Mitglieder Wolfram Goebels, „Mecky“ Mertens und Gunter Simons schieden auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand aus. Kollege Wolfgang Horres, bislang Vorsitzender des Fachausschuss K, wird sich zukünftig gemeinsam mit Peter Hugo um die Belange der Pensionäre kümmern.

Neu in den Vorstand gewählt wurden Michael Pilger als stv. Vorsitzender, Philipp Schmitz als stv. Kassierer, Anna Schneider als Vorsitzende des Fachausschuss K und Carmen Brandt als Beisitzende. Der gesamte Vorstand wird in den kommenden Tagen auf unserer HP aktualisiert.

Vorsitzender Thomas Stotzem zeigte sich zufrieden mit dem Verlauf der Veranstaltung: „Ich bin froh, dass es uns gelungen ist, den Vorstand perspektivisch zu verjüngen. Mit dieser schlagkräftigen Truppe ist mir nicht bange vor den Herausforderungen in der Zukunft.“

Nach dem offiziellen Teil fand das traditionelle Skat-, Doko- und Pokerturnier statt. Die Ergebnisse und einige Fotos sind im geschlossenen Mitgliederbereich eingestellt.

 

 

 

 

 

 

 

This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen