"> Zum Inhalt wechseln

GdP in Recklinghausen wird von Gelsenkirchen unterstützt

Tarifrunde 2019 - DEMO im Pott

"Aktive Mittagspause" !!!

Recklinghausen/Gelsenkirchen.

Auftakt zu den Tarifdemos im öffentlichen Dienst 2019. Heute in Recklinghausen, Emscher-Lippe setzt ein erstes Zeichen. GdP Recklinghausen,Norbert Sperling :" Danke Eric Lobach und den KollegInnen von ver.di, Helmut Butz und den KollegInnen der GEW, den KollegInnen des Amtsgerichtes Recklinghausen, den KollegInnen des LANUF und des Finanzamtes, vielen aus den Stadtverwaltungen, den Kollegen der Feuerwehr Recklinghausen, den Betriebs-und Personalräten und nicht zuletzt den KollegInnen der GdP Gelsenkirchen und Recklinghausen.Dazu GdP Gewerkschafter Steven Fischer :" Coole Sprüche der Politiker der etablierten Parteien zu den Leistungen des Pflegepersonals, der Feuerwehr und der Polizei.Und nun Kein Angebot zu Lohnerhöhungen.Nun sind plötzlich die Kassen leer. Peinlich."

Und hierzu Jörg Klink, GdP Gelsenkirchen :"

Die öffentlichen Kassen sprudeln seit Jahren. Eigentlich müssten die öffentlichen Arbeitgeber, die bei leeren Kassen ganz schnell kürzen konnten, ihren Beschäftigten unaufgefordert gute Angebote liefern. 
Mit ihrer Blockadehaltung zeigen sie aber erneut: "SIe haben nichts gelernt!" Warme Worte hören sich Polizeibeschäftigte seit Jahrzehnten an - davon können wir nichts kaufen und sie sind offenbar nicht ernst gemeint!

"Gerne unterstützen wir die aktive Mittagspause unserer Mitstreiter der GdP in Recklinghausen! Auch die KG Gelsenkirchen plant entsprechende Aktionen!"

Fotos.GdP GE

This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen