Zum Inhalt wechseln

Pokertunier November 2017

     

Wir konnten mit 26 Anmeldungen einen Rekord verzeichnen. Dabei waren auch zweiGäste aus der Nachbarbehörde Viersen.Um 18 Uhr konnte es beginnen. Die ersten Einsätze waren noch zögerlich, aber schnell wurden Plätze frei, da sich einige verzockt hatten.Nach dem legendären Schnitzelbuffett ging es gestärkt in die zweite, für einige bereits schon in diedritte Runde.Der Countdown lockte alle an den FinalTable. Dort kämpften Rene Wöffen, Mario Broisch und TobiasOberzier um die ersten drei Plätze.Um kurz vor 23 Uhr war es dann soweit - der Sieger stand fest. Rene Wöffen gewann in der letztenHand mit einer Straße gegen Mario Broisch mit zwei Paaren.Die Sieger wurden im Anschluss geehrt, der Wanderpokal fand einen neuen Platz.Wir freuen uns auf eine Wiederholung im nächsten Jahr.

This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen