Zum Inhalt wechseln

Beatmungsmasken für die Kolleginnen und Kollegen

Kreisgruppe Olpe verteilt „Mund–zu–Mund–Schutz–Einwegmasken“ über die Fortbildungsstelle

Keiner will es – passieren kann es jederzeit.

Plötzlich ist man in der Situation, als Ersthelfer tätig werden zu müssen. Und dann? Die Angst, als Helfer etwas falsch zu machen, ist bei jedem von uns vorhanden. Auch deshalb haben sich unsere Fortbilder vorgenommen, hier etwas zu machen. Von den Kollegen des Rettungsdienstes des Kreises Olpe haben sich Mario, Elmar und Alex Anfang des Jahres entsprechend beschulen lassen. Einen Bericht dazu habt Ihr ja schon in der Behördenzeitung im Oktober gelesen. 

Ein Leben Retten

Bestandteil des diesjährigen ETM 1 ist u.a. auch eine theoretische und praktische Unterweisung der sogenannten „Leben rettende Sofortmaßnahmen“. Wir, die Gewerkschaft der Polizei Kreisgruppe Olpe, begrüßen dies ausdrücklich und auch dem Engagement unserer „Fortbilder“ gebührt ein ehrliches Dankeschön.

Vor diesem Hintergrund haben wir uns entschlossen, jeder Kollegin und jedem Kollegen, die/ der das ETM 1 durchläuft, eine „Mund–zu–Mund–Schutz–Einwegmaske“ zu schenken; die Übergabe erfolgt durch die Trainer. Dieser „Mund–zu–Mund–Schutz“ wird an alle Kolleginnen und Kollegen ausgehändigt – und zwar unabhängig davon, ob sie bei uns organisiert sind oder nicht. Die GdP ist die Gewerkschaft für die gesamte Polizei – darauf sind wir stolz!

Ein weiteres Foto von der Übergabe an die ersten Kolleginnen und Kollegen beim Training in Oedingen findet Ihr im Internen Bereich.

This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen