Der geschäftsführende Vorstand hatte zum traditionellen Jahresabschlussessen ins Forsthaus nach Olfen eingeladen.
So trafen sich Mitglieder des erweiterten Vorstandes und zahlreiche Jubilare im Forsthaus in Olfen und verbrachten einen gemütlichen und vorweihnachtlichen Abend.
Marcus Gronheid nutzte die Gelegenheit, sich bei allen Funktionären der Kreisgruppe für die die engagierte Arbeit in diesem Jahr zu bedanken. Er betonte vor allem  die vorbildliche und tatkräftige  Unterstützung anlässlich der diesjährigen Personalratswahlen. "Ohne euch, so der Vorsitzende, wäre das hervorragende Wahlergebnis nicht möglich gewesen."
Er bat  aber gleichzeitig darum, sich im Sinne unserer Mitglieder auch zukünftig weiter so zu engagieren.
 
Höhepunkt des Abends waren wie in jedem Jahr die Ehrungen von Mitgliedern anlässlich der 25- und 40-jährigen Mitgliedschaft innerhalb der Gewerkschaft der Polizei.
Alle Jubilare erhielten aus den Händen des Vorsitzenden die Ehrenurkunden und Anstecknadeln.
 
Der harmonische Abend wurde eingerahmt von einem vorzüglichen Essen mit gutem Wein und anderen Kaltgetränken.
 
Ein besonderer Dank galt Beate Stenzel, die wie in in den Vorjahren diesen Abend vorbereitet und organisiert hatte und als DANKESCHÖN eine Blume und einen herzlichen Applaus erhielt.
 
Nun freuen wir uns alle auf die traditionelle Weihnachtsfeier unserer Pensionäre, die am 07.12.2106 im IAF-Point stattfindet.