Zum Inhalt wechseln

Wir über uns

Logo der GdP-Kreisgruppe SelmDie Gewerkschaft der Polizei ist mit 36 000 Mitgliedern alleine in NRW die mit Abstand größte Berufsvertretung für die Beschäftigen der Polizei. Mitglied der GdP sind nicht nur die Polizeibeamtinnen und -beamte des Wach- und Wechseldienstes und der Bereitschaftspolizei, sondern auch der Kriminalkommissariate.

Zu den Mitgliedern zählen aber auch die Verwaltungsbeamten und die Tarifbeschäftigten im Polizeibereich – von der Küchenkraft bis zum hoch spezialisierten Computerexperten – sowie ehemalige Beschäftige der Polizei.

Die GdP ist eine starke Gemeinschaft. Mit einem Organisationsgrad von fast 70 Prozent unter allen aktiven Beschäftigen ist die GdP eine wichtige politische Stimme, wenn es um Fragen der Inneren Sicherheit und um die Arbeitsbedingungen bei der Polizei geht.

Rechtlich gesehen ist der GdP-Landesbezirk Nordrhein-Westfalen ein Verein. In der Vereinssatzung sind nicht nur Name, Sitz und Organisationsbereich des Landesbezirks definiert, sondern auch die Rechte und Pflichten der GdP-Mitglieder.
Hier die Satzung der Gewerkschaft der Polizei NRW

Siehe auch: Gute Gründe, Mitglied in der GdP zu sein

 

Wir - das ist die Kreisgruppe Selm.

Wir sind die Gewerkschaft der Polizei vor Ort – in unserer Behörde, dem Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten in NRW.

Seit Bestehen der Liegenschaft in Selm-Bork – seit mehr als 60 Jahren – gibt es an diesem Standort auch uns,  die Gewerkschaft der Polizei (GdP). Der Chronik der GdP in Selm-Bork folgend, war es das Jahr 1958, in dem der Kollege Kurt Hammer zum ersten GdP-Vorsitzenden an unseren Standort gewählt wurde. Danach folgten in den Jahren, die auch geprägt waren von vielen Organisationsveränderungen, viele Vorsitzende und Funktionsträger der GdP, die die Entwicklung der Liegenschaft stets positiv und konstruktiv mitgestaltet und sich für die hier Beschäftigten mit Engagement eingesetzt haben. Unser Dank und Respekt gilt allen, die in den vergangenen 60 Jahren die GdP in Selm-Bork zu dem gemacht haben, was sie heute ist.

Mehr als 480 Mitglieder zählt derzeit unsere Kreisgruppe Selm, die dem Bezirksverband Aus- und Fortbildung im GdP-Landesbezirk NRW angehört. Polizeibeamte, Verwaltungsbeamte,  Regierungsbeschäftigte und Pensionäre sind in unserer Kreisgruppe gleichermaßen vertreten. Der geschäftsführende Vorstand legt Wert auf eine seriöse und professionelle Betreuung aller Mitglieder. Dabei helfen engagierte und gut ausgebildete GdP-Vertrauensleute vor Ort, die in jeder Organisationseinheit des LAFP NRW vertreten sind. Das komplette Leistungspaket der GdP in Selm ist vielschichtig und wird durch eine umfassende Informationspolitik abgerundet. Die starke GdP-Präsenz am Standort in Selm-Bork spiegelt sich auch im Personalrat des LAFP NRW wider. So treten von den aktuell 13 Personalratsmitgliedern insgesamt 11 GdP-Mitglieder nachhaltig und mit viel Engagement für die Interessen aller Beschäftigten des LAFP NRW ein.

Persönliche Kontakte zum GdP-Landesvorstand und zum Polizei-Hauptpersonalrat sowie eine gute gewerkschaftliche Ausbildung unserer Funktionäre bieten eine gute Basis für unser Bestreben, den Mitgliedern unserer Kreisgruppe in jeder Situation sachkundig zu helfen und umfassend zu beraten.

Wer in unserer Solidargemeinschaft mitwirken möchte, ist stets willkommen. Kolleginnen und Kollegen, die noch nicht GdP-Mitglied sind, sprechen uns bitte an getreu dem Motto:

Gemeinsam mehr erreichen – Deine GdP im LAFP NRW in Selm!

This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen