Zum Inhalt wechseln

1. Mai Kundgebung 2018

Solidarität-Vielfalt-Gerechtigkeit

Eindrücke von der Maikundgebung
Kamen.

Unter diesem Motto fanden in diesem Jahr die Maikundgebungen statt. Die GdP-Kreisgruppe Unna, als Teil des DGB, war u.a. mit den Gewerkschaften IGBCE und VERDI bei dieser Veranstaltung vertreten. Auch das Wetter spielte während der Veranstaltung mit und blieb trocken. Durch die DGB Ortsverbandsvorsitzende Bärbel Filthaut wurde die Maikundgebung eröffnet. Der stellvertretende Bürgermeister der Stadt Kamen, Martin Köhler, begrüßte alle Anwesenden im Namen der Stadt Kamen und richtete einige Worte an sie.

Im Anschluss daran sprach der Abgeordnete des Europäischen Parlaments, Dennis Radtke (CDU), zu den Kundgebungsteilnehmern zum Thema Arbeitsmarkt und die Wichtigkeit von Solidarität, Vielfalt und Gerechtigkeit in diesem Zusammenhang.
Untermalt wurde die Kundgebung mit Livemusik des Blasorchesters „Westfalenecho“.
Am Rande der Veranstaltung gab es an unserem GdP Stand  wieder gute  Gespräche mit  Kolleginnen/Kolleginnen, mit Lokalpolitikern und Gewerkschaftern.

Für das leibliche Wohl wurde mit einer Bratwurst und einer Erbsensuppe gesorgt.

This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen