Zum Inhalt wechseln

Wir sind viele. Wir sind eins.

Kamen.

Unter diesem Motto stand die diesjährige 1. Mai Kundgebung. Auch die GdP-Kreisgruppe Unna war wieder mit einem Stand in Kamen auf dem Markt vertreten. Insgesamt nahmen an der Veranstaltung ca. 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer teil.

Nach der Begrüßung des Ortsverbandsvorsitzenden Jürgen Zimmer sprach  der stellvertretende Bundesvorsitzende der IG Bau, Dietmar Schäfers,     u.a. in seiner   Rede über soziale Gerechtigkeit. Personalabbau und Arbeitsverdichtung sind auch in anderen Berufzweigen erkennbar und vorhanden. Das hat auch Auswirkungen auf die Bürgerinnen und Bürger. An diesem Missstand muss gearbeitet werden. Es darf nicht zu Lasten der Arbeitnehmerin und des Arbeitnehmers  gehen, genauso wenig  auch nicht zu Lasten der Bürgerinnen und Bürger.

Neben netten Gesprächen mit Kolleginnen und Kollegen, Pensionären und Bürgern,  am Rande der Veranstaltung, wurde auch für das leibliche Wohl in Form einer Bratwurst und Erbsensuppe gesorgt.

Auch im nächsten Jahr werden wir wieder an einer 1.Mai Kundgebung teilnehmen.

Als Gewerkschaften sind wir "viele" und wir müssen als „eins“ zusammenhalten.

 

This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen