Zum Inhalt wechseln

Jahreshauptversammlung der Kreisgruppe Warendorf

Fast 90 Kolleginnen und Kollegen kamen zur Versammlung

Ahlen.

Es war wohl nicht nur die angebotene Verpflegung, die fast 90 Kolleginnen und Kollegen zum Besuch der Jahreshauptversammlung antrieb. Karl Lompa wie auch der Gastredner Lorenz Rojahn, Bezirksverbandsvorsitzender und Mitglied des geschäftsführenden Vorstandes der GdP-NRW, machten deutlich was sie von der Beamtenpolitik der Landesregierung halten. Unter großem Applaus der Anwesenden machten die Redner deutlich, dass die GdP diese Abkoppelung der Beamten von der Einkommensentwicklung nicht akzeptieren kann.

Der Kollege Thomas Höner wurde einstimmig zum Versammlungsleiter gewählt und führte routiniert durch die Veranstaltung. Versammlungsleiter Thomas HönerNeben den Kolleginnen und Kollegen waren als Ehrengäste die Landtagsabgeordneten Watermann-Krass, SPD, und Birkhahn, CDU, erschienen. Frau Watermann-Krass machte deutlich, dass sie wisse, dass sie derzeit keinen leichten Stand bei der GdP hat. Sie bot jedoch genau wie Frau Birkhahn weitere Gespräche mit der GdP an. (Anmerkung der Redaktion: Gespräche mit den Landtagsabgeordneten der SPD sind inzwischen für den Juni  terminiert).

Vor der formellen Jahreshauptversammlung, mit einer vorgeschriebenen Neuwahl des Vorstandes, hatte der Vorstand die Pensionäre zu Kaffee und Kuchen eingeladen. 


Karl Lompa legte dann in seinem Rechenschaftsbericht Zeugnis über die geleistete Arbeit ab. Steffi Hämmerling berichtete vom Kassenstand. Nachdem auch der Bericht der Kassenprüfer bekannt gegeben worden war, wurde der alte Vorstand einstimmig entlastet.

 

Danach wurde der neue Vorstand gewählt. Dieser hat nun folgende Zusammensetzung:

Vorsitzender: Karl Lompa

stellvertretende Vorsitzende: Thomas Höner, Dirk Küttner, Peter Haubrock, Carsten Bolte, Thomas Wiechers

Schriftführer: Carsten Bolte

Kassiererin: Stefanie Hämmerling

stellvertretender Kassierer: Uwe Blömker

der neue Vorstand

Nachfolgende Jubilare wurden danach für ihre langjährige Mitgliedschaft in der GdP geehrt:

Für eine 50jährige Mitgliedschaft: Bernd Weyand, Oelde und Wilhelm Schmitz Wadersloh.

Bernd Weyand, 50 Jahre in der GdP

Für eine 40jährige Mitgliedschaft wurden geehrt:

Hans Schneider, Ahlen, H.D. Richter, Ahlen, Willi Drüker, Sassenberg, Rainer Gröne, Sassenberg, Lothar Neitemeier, Beckum, Günter Bruland, Ahlen, Frank Rettig, Werther, Karl-Heinz Anders, Dresden

Für eine 25jährige Mitgliedschaft wurden geehrt:

Sven Jannemann, Warendorf, Susanne Dirkorte-Kukuk, Everswinkel, Ulla Laukemper, Beckum, Walter Ehling, Ahlen, Hiltrud Ellebracht, Beelen, Olaf Wilhelm, Ahlen, Ferdi Hüser, Beckum, Arthur Hälker, Warendorf, Richard Rauer, Warendorf, verhindert waren leider: Wolfgang Krause, Gaby Schwabedissen, Veronika Kemner, Norbert Klare, Burkhard Schmidt und Mario Strauch.

Nach der Veranstaltung lud die GdP alle Anwesenden noch zu einem Imbiss und interessanten Gesprächen.

weitere Bilder:

 


MDL Frau Anette-Watermann-Krass, SPD

Steffi Hämmerling Kassiererin

 

Steffi Hämmerling, Kassiererin

MDL, CDU Frau Birkhahn

Frau Birkhahn, MDL CDU

unsere Pensionäre

... unsere Pensionäre

Karl Lompa im Gespräch

 

Karl Lompa im Gespräch

 

links: Petra Heuckeshofen (Personalratsbüro)

Petra Heuckeshofen, Personalratsbüro mit Jürgen Gausebeck, ZA

Thomas Höner im Gespräch mit Friedrich Vogelpohl

Thomas Höner und Friedrich Vogelpohl

This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen