Zum Inhalt wechseln

Warendorfer Abordnung zur Demo in Düsseldorf

Gute Beteiligung und gutes Wetter bei Demo

Demo
Düsseldorf, 06.03.13.

Mit einem voll besetzten Reisebus, startete die Kreisgruppe Warendorf zur Demo nach Düsseldorf. Los ging es bereits um 08.00 Uhr in Warendorf, da ja noch Demoteilnehmer aus dem Kreis "eingesammelt" werden mussten. Karl Lompa konnte über 50 Kolleginnen und Kollegen zur Teilnahme an der Demo begrüßen. Die Stimmung war auch wegen der Wetterlage und der guten Versorgung im Bus gut. Dabei wurde nicht vergessen, dass die Demo ja sehr konkrete Ziele verfolgte und deutlich Kritik an der bestehenden Politik zum Inhalt hatte.

Mit 16.000  Beschäftigten bei der Polizei, in Schulen und Hochschulen, in Universitätskliniken, Finanzämtern, Gerichten und Straßenmeistereien wurde die Düsseldorfer Innenstadt lahmgelegt.
Mit der Demonstration haben die Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes den Druck auf die Bundesländer erhöht, bei der am Donnerstag in Potsdam beginnenden dritten Verhandlungsrunde ein Tarifangebot auf den Tisch zu legen. „Die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes haben es satt, mit immer neuen Sonderopfern ständig dafür zur Kasse gebeten zu werden, dass Steuersünder in Deutschland ungeschoren davon kommen und bankrotte Banken gerettet werden müssen, während für sie selbst nichts übrig bleibt“, warnte im Vorfeld der Demonstration der nordrhein-westfälische GdP-Vorsitzende Arnold Plickert die Länder vor einer Fortsetzung ihrer Blockadehaltung.
Neben einer Erhöhung der Einkommen um 6,5 Prozent für alle Beschäftigten fordert die Gewerkschaft der Polizei (GdP) gemeinsam mit der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di und der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft eine soziale Komponente für die unteren Tarifgruppen. „Auch bei der Polizei gibt es einen Niedriglohnbereich, der unvermeidbar zu Altersarmut führt. Dieser Skandal muss endlich beseitigt werden!“, fordert GdP-Tarifvorstand Jutta Jakobs.

Hier noch ein paar Bilder: (weitere Fotos für interessierte Kollegen/innen im Intranet)

Demo2Demo3demo4Demo5Demo6

This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen. This link is for the Robots and should not be seen.
Unsere Wirtschaftsunternehmen