Zum Inhalt wechseln

Personengruppen

Neben den beschriebenen Organisationsstrukturen hat die GdP noch besondere Organisationsbereiche, nämlich die "Personengruppen": Junge Gruppe, Frauengruppe und Seniorengruppe. Zu den besonderen Organisationsbereichen muss man auch die Tarifbeschäftigten (Arbeiter und Angestellte) zählen.


Die GdP regelt die Arbeit der Personengruppen in besonderen Richtlinien für die Junge Gruppe, die Seniorengruppe und die Frauengruppe.

Die Junge Gruppe wird bei uns seit November 2013, als Nachfolger von Andreas Rinnert, von David Maaß geführt. Die Junge Gruppe wird gebildet durch alle GdP-Mitglieder bis zum 30. Lebensjahr. Artur Jung ist im November 2013 zum 4. Mal zum Landesseniorenvorsitzenden gewählt worden. Im September 2013 hat sich erstmals eine Landesfrauenkonferenz versammelt, um einen Landesfrauenvorstand zu wählen. Als Vorsitzende wurde die Frauenbeauftragte der saarländischen Polizei, Vera Koch, gewählt.

Der Sprecher der Tarifbeschäftigten in der Funktion eines stellvertretenden Landesvorsitzenden in der GdP-Saarland ist Martin Speicher. Er wird unterstützt durch unsere Tariffachfachleute Ralf Walz und Andrea Thiel, die uns in der Großen Tarifkommission der GdP-Bund vertreten.
 

 
[Seitenanfang]
This link is for the Robots and should not be seen.