Zum Inhalt wechseln

Alle News

Direktionsgruppe Berlin Brandenburg

Wir tun was für die, die da sind!

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat heute die Umsetzung einiger langjähriger Forderungen des GdP-Bezirks Bundespolizei zugesagt und tut damit etwas für „die, die da sind“.Der Minister hat zum ersten Mal seit seiner Amtsübernahme ein Gespräch mit den Mitgliedern des Bundespolizeihauptpersonalrats in Berlin geführt. Der Vorstand des Bundespolizeihauptpersonalrats, bestehend aus den GdP-Vorstandsmitgliedern des Bezirks Bundespolizei Sven Hüber, Rüdiger Maas und Martin Schilff, hatte vorher die Gelegenheit ein ausführliches Gespräch mit dem Minister und Dagmar Busch, der Abteilungsleiterin der Abteilung „Angelegenheiten der Bundespolizei“ im BMI, zu führen. Bereits bei diesem Vorgespräch konnte mit dem Minister die Umsetzung einiger langjähriger Forderungen des GdP-Bezirks Bundespolizei vereinbart werden. Dafür hatte der Bezirk sich lange und intensiv eingesetzt, unter anderem waren die Forderungen auch Bestandteile des bereits nach dem Bezirksdelegiertentag 2018 dem Minister übermittelten 7-Punkte-Plans. Um „etwas für die zu tun, die da sind“, so der GdP-Slogan.

mehr

DirGr BB

Einweisung Web Seminar beim GdP Bezirk BPol

Hilden

Heute am 23.05.19 fand beim GdP Bezirk BPol die Einweisung in das neue Web System statt. Die DirGr BB war mit den zwei Kollegen L. Wendland und M. Hoppe vertreten.

mehr

Kreisgruppe Berlin

Märzmeister ... herzlich willkommen !!!

Berlin

Unsere GdP-Kreisgruppe begrüßte in der vergangenen Woche die frisch ernannten Polizeimeisterinnen und -meister ihren neuen Dienststellen der Bundespolizeidirektion Berlin. Für diesen Anlass organisierte die JUNGE GRUPPE eigens spezielle Begrüßungsmappen, um den Neuen den Einstieg in ihren neuen Heimatdienststellen zu erleichtern. In lockeren Gesprächsrunden an den Flughäfen Tegel und Schönefeld, am Haupt- und Ostbahnhof sowie in der Inspektion Sonderdienste wurden viele wichtige Informationen ausgetauscht. Unabhängig von der GdP-Mitgliedschaft erhielt jeder eine Begrüßungsmappe, für Mitglieder gab’s was dazu. Es verstand sich von selbst, dass die Neuen durch unsere Jungen hier begleitet wurden.

mehr

DirGr BB vor Ort

Tag der offenen Tür bei der Reiterstaffel

Stahnsdorf

Am Samstag, den 18.05.2019 fand bei der Reiterstaffel der BPOLD B eine Tag der offenen Tür statt.

mehr

„Ihre Einsätze bitte ...!" oder... Platz ist in der kleinsten Hütte.

Berlin

Dass die Liegenschaft der Bundespolizeidirektion Berlin in der Schnellerstraße vor „Enge stöhnt", das ist seit mindestens 2008 bekannt. Nicht nur hier in Berlin, auch in Potsdam weiß man davon. Aber irgendwie geriet das in Vergessen

mehr

Nicht nur wollen – auch können!

Berlin

Am 26. Februar 2019 fand unsere Mitgliederversammlung der GdP-Kreisgruppe Bundespolizei Berlin statt. Die Mitgliederversammlung der GdP-Kreisgruppebeschäftigte sich nicht nur mit aktuellen Themen der Innenpolitik, die sich auf unsere Mitglieder auswirken.Es ging auch um das gemeinsame Vorgehen in der heutigen Zeit.
Eine Zeit, in der die Gewerkschaft derPolizei eine Stütze für Polizeibeamte der Bundespolizei ist. Gut 1.100 Mitglieder zählt die Kreisgruppe Bundespolizei Berlin. Keine Zahl für Controller oder Wettbewerber. Eine Zahl der Definition für Gemeinschaft und Solidarität?
Ja!

mehr

Hoffnung auf bessere Arbeitsbedingungen

Frankfurt(Oder)

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) – Bezirk Bundespolizei begrüßt ausdrücklich die Aussagen vom Parlamentarischen Staatssekretär im Innenministerium Stephan Mayer, der Beamtinnen und Beamten Anfang dieser Woche unter anderem eine Verkürzung der Wochenarbeitszeit in Aussicht stellte: „Die wöchentliche Arbeitszeit von 41 Stunden ist nicht in Stein gemeißelt“, sagte er.

mehr

Kriminalitätsbekämpfung an der Schengenbinnengrenze erhalten!

Ostbrandenburg

Bereits Ende 2018 haben Zahlen, die wider besseren Wissens durch Führungsverantwortliche veröffentlicht wurden, für Unruhe gesorgt.Für uns ist dieser ENTWURF noch kein abschließendes Dokument. Die enthaltenen Zahlen werden deshalb nicht als Ergebnis bewertet, sondern als Arbeitsgrundlage für die Stellungnahmen, welche für einen Abschlussbericht zu bewerten sind und einfließen sollten.

mehr
This link is for the Robots and should not be seen.