Zum Inhalt wechseln

2001 Burnout-Prävention/Stressbewältigung

Anmeldeschluss: 31.07.2020

Bad Hersfeld.

Mithilfe konkreter Informationen, Anleitungen und vielen Übungen können Sie Ihre eigene Fähigkeit zur Selbstregulation weiterentwickeln. Schwerpunkte sind hierbei insbesondere präventive Maßnahmen. So sollen Wege gefunden werden, rechtzeitig vorzubeugen und neue Kraft zu schöpfen. In den Pausen besteht die Möglichkeit zu Einzelgesprächen mit dem Referenten.

An wen kann ich mich bei Fragen wenden?

Für Fragen und Feedback zum Bildungsprogramm steht Euch der Bereich Bildung in der Geschäftsstelle der GdP, Bezirk Bundespolizei, gerne zur Verfügung:

Gewerkschaft der Polizei
Bezirk Bundespolizei
Forststraße 3a
40721 Hilden
Fax: 0211 7104-555


Ansprechpartner:

Tobias Spantig (Organisation)
spantig@gdp-bundespolizei.de
Tel.: 0211 7104-515

------------------------------------------------------------

Rouven Gottschalk (Konzeption/Grundsatz)
gottschalk@gdp-bundespolizei.de
Tel.: 0211 7104-516


*Fahrkosten werden mit 0,18 €/km erstattet, bitte wo möglich Fahrgemeinschaften bilden.
This link is for the Robots and should not be seen.