Zum Inhalt wechseln

2035 Konfliktbewältigung

Anmeldeschluss: 22.05.2020

Hilden.

Wie Lösungs- bzw. Bewältigungsstrategien im beruflichen Umfeld aussehen können, soll im Seminar gemeinsam erarbeitet werden. Inhalte des Seminars: - Kriterien und Kompetenzen zur Konfliktbewältigung - Partnerschaftliche Konfliktlösung - Bestehende und mögliche Konfliktklärungsebenen - Lösungsmodelle und Präventionsmöglichkeiten, in Verbindung mit der Unternehmenskultur

An wen kann ich mich bei Fragen wenden?

Für Fragen und Feedback zum Bildungsprogramm steht Euch der Bereich Bildung in der Geschäftsstelle der GdP, Bezirk Bundespolizei, gerne zur Verfügung:

Gewerkschaft der Polizei
Bezirk Bundespolizei
Forststraße 3a
40721 Hilden
Fax: 0211 7104-555


Ansprechpartner:

Tobias Spantig (Organisation)
spantig@gdp-bundespolizei.de
Tel.: 0211 7104-515

------------------------------------------------------------

Rouven Gottschalk (Konzeption/Grundsatz)
gottschalk@gdp-bundespolizei.de
Tel.: 0211 7104-516


*Fahrkosten werden mit 0,18 €/km erstattet, bitte wo möglich Fahrgemeinschaften bilden.
This link is for the Robots and should not be seen.